VG-Wort Pixel

Fragwürdiger Trend Sidebum: Hoch das Höschen

Beyoncé Knowles
© instagram.com/beyonce
Herrje, schon wieder ein neuer Trend: Nach den "Sideboobs" ist nun der "Sidebum" angesagt. Auch wenn Stars wie Beyoncé schon mitmachen - alltagstauglich ist das nicht

Geschichte wiederholt sich - und Mode erst recht. Gerade erst haben wir den "Sideboob"-Trend hinter uns gebracht, da nähert sich schon der nächste: der "Sidebum".

Wie einst Jennifer Beals in "Flashdance" werden dabei bevorzugt Bikinis, Badeanzüge oder Bodys mit hohen Beinausschnitten getragen. Durch die freizügige Form wird der Blick auf die Rundungen des Pos freigegeben und diese besonders betont.

Ganz klar: Dieser Trend steht nur Frauen mit formschönem Hinterteil. Wirklich alltagstauglich ist der "Sidebum" zwar nicht, aber an Stars wie Beyoncé Knowles, Khloe Kardashian oder Nicki Minaj sieht das hohe Höschen trotzdem irgendwie gut aus. Gemein.

kst Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken