Neue Favoritinnen bei GNTM: Carina und Brenda gewinnen das Maybelline-Casting

Noch sehen wir Brenda und Carina wöchentlich im TV, wenn wir GNTM einschalten. Doch auch auf dem Runway konnte man sie schon entdecken. Und das sogar neben Lena Gercke und Stefanie Giesinger

Stefanie Giesinger und Lena Gercke bekommen für ihren Walk bei der Maybelline-Show in Berlin einen extravaganzen Look verpasst.

Klar, nur EINE kann "Germany's Next Topmodel" werden. Und nur EINE erhält einen Modelvertrag. 

Doch nun sind es ZWEI, die sich einen äußerst begehrten Modeljob geangelt haben. Denn - Achtung, Spoiler! - gleich zwei von Heidis Mädels konnten die Beauty-Marke Maybelline beim Casting von sich überzeugen und bei der Berliner Fashionweek über den Runway schreiten.

Wer bekommt den Maybelline-Job?

So straight wie sie sich in der Castingshow gibt, zeigt sich Carina auch auf dem Runway der Maybelline-Show.


Aber kurz einen High-Heel-Schritt zurück: Am Ende der letzten Folge (23.03.2017) der beliebten Show erhalten einige Kandidatinnen nicht nur ein Foto, sondern auch den bereits bekannten, schwarzen Schminkkoffer von Maybelline samt Einladung zum Casting. Sollten die Mädels den Kunden überzeugen, wartet auf sie ein Laufsteg-Auftritt der Extra-Klasse.

Carina und Brenda rocken den Laufsteg

Da die Sendung bekanntermaßen aufgezeichnet ist, ist das Modelvorsprechen und die anschließende Fashionshow aber schon längst gelaufen. Und siehe da: Bei der vergangenen Modewoche im Januar laufen Kandidatin Carina und Brenda neben und über den Catwalk. 

Kandidatin Brenda gehört zu den Glücklichen, die für Maybelline über den Catwalk laufen darf.

Sie werden mehr und mehr zu Favoritinnen

Man muss bei ihren extravaganten Make-up-Looks zwar ganz genau hinschauen, ob sie es auch wirklich sind, aber ja, eindeutig: Die zwei scheinen sich gegen die anderen Modelanwärterinnen durchgesetzt zu haben und ihren Status als Favoritinnen zu verteidigen.

Die GNTM-Girls damals und heute

So sehr haben sich Heidis Mädels verändert

Beim GNTM-Umstyling der ersten Staffel wird Lena Gercke damals eine Kurzhaarfrisur verpasst, mit der sie kurzerhand die Herzen der Zuschauer und der Jury erobert.
Lena Gercke hat es auch außerhalb von GNTM im Model-Business geschafft. Und dafür braucht sie nicht einmal ihren Signature Haircut - das kurze Haar. Auch mit blonder, langer Mähne ist sie total gefragt. Das kann aber auch daran liegen, dass sie heute wesentlich mehr edgy ist.
Barbara Meyer, das zweite von Heidis Topmodels, ist nach ihrem Sieg in 2007 noch sehr schüchtern auf dem roten Teppich unterwegs und verteilt Küsschen an die Fotografen.
Heute ist der rote Teppich Barbara Meiers zweites Zuhause. Sogar bei den Golden Globes ist sie im Januar 2018 dabei. Hier posiert sie wie ein echter Hollywood-Profi und lenkt alle Blicke auf ihre lange Glamour-Mähne, die heute feuriger und noch strahlender erscheint als zu GNTM-Zeiten.

54


Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche