Fashion Week Berlin: Mode, Make-up und Stars

In Berlin findet vom 18. bis 21. Januar zum zehnten Mal die Fashion Week statt: Schumacher, Escada, Hugo Boss und auch junge Avantgarde-Labels präsentieren ihre Herbst/Wintermode 2012

Mercedes-Benz Fashion Week Berlin 2012 - Schumacher + Hugo Boss

Rund 50 Brands und Marken sind bei der zehnten Mercedes-Benz Fashion Week Berlin vom 18. bis 21. Januar vertreten. Der Mix aus kommerziell erfolgreichen, internationalen Brands wie Schumacher, Hugo Boss und Escada sowie jungen, avantgardistischen Designern klingt wieder vielversprechend. Die Catwalk-Shows finden im Fashion-Zelt am Brandenburger Tor statt.

Am Brandenburger Tor suchen im Zelt der Mercedes-Benz Fashion Week Berlin die Fachbesucher den modischen Durchblick.

Rena Langes limitierte Bubikragen-Capsule-Collection aus Seide und Tweed für den Vierbeiner in Signature-Schwarz-Weiß stimmt schon mal auf die Laufsteg-Show ein.

Gala-Event

GALA Fashion Brunch

Erst die Fotos auf dem roten GALA-Teppich, dann kann der Fashion Brunch im Hotel Ellington für Tino Mewes und seine Verlobte Jam
Aus dem Mercedes-Benz VIP Shuttle kann Sara Nuru besonders elegant aussteigen.
Franz Dinda hat Gefallen an der GALA-Blumendekoration gefunden.
Jan Hartmann und Jochen Schropp kommen gemeinsam vor dem Hotel Ellington an.

41

Die Eröffnungsshow wird von Escada Sport am Mittwoch (18. Januar) bestritten. Weiter geht es mit Designern und Labels wie Anja Gockel, Guido Maria Kretschmer, Hugo by Hugo Boss, Laurèl, Lena Hoschek, Rena Lange und Schumacher.

Das Kaschmir-Label Allude wird zur eigenen Ready-to-Wear-Linie eine Capsule-Kollektion in Zusammenarbeit mit Gala-Fashion-Director Marcus Luft zeigen. Auch das erfolgreiche Berliner Label Kaviar Gauche präsentiert wieder in Berlin - im Juli letzten Jahres hatten die Designerinnen Johanna Kühl und Alexandra Fischer-Roehler wegen der internationalen Lancierung ihrer Bridal-Couture auf eine Präsentation in Berlin verzichtet.

Gefördert von Marc Jacobs im Rahmen des "Designer-for-Tomorrow"-Awards im Juli zeigt die Gewinnerin Alexandra Kiesel nun ihre erste eigene Kollektion. Weitere Highlights werden sicher die Schauen von Lala Berlin, Dawid Tomaszewski, Mongrels in Common, Perret Schaad und Augustin Teboul sein.

Am Freitag (20. Januar) initiiert Designer Michael Michalsky erneut seine "StyleNite" im Tempodron: "Lust" ist das Thema der neuen Michalsky Herbst/Winter 2012 Kollektion, die er vor etwa 1.500 geladenen Gästen präsentieren will. Zusammen mit den Shows der Marke Roeckl und des Berliner Labels C'est Tout sowie verschiedenen Music-Acts steht ein Fashion-Event bevor, das der Fernsehsender "Arte" dokumentieren wird.

Glamouröser Treff für prominente Gäste, Mode-Journalisten, Models, Stylisten, Einkäufer und Inhaber der besten Stores und Trendsetter wird wieder der Gala-Fashion-Brunch am Samstag (21. Januar) sein.

stb

Themen

Erfahren Sie mehr: