Eva Longoria auf dem Catwalk: Sie beendet ihre Babypause besonders glamourös

Selten hat jemand seine Babypause so glamourös beendet wie Eva Longoria es nun auf dem Pariser Catwalk tat

Im Juni brachte sie Söhnchen Santiago Enrique zur Welt, jetzt modelte US-Schauspielerin Eva Longoria (43) im Rahmen der Pariser Fashion Week bei der Catwalk-Show "Le Défilé L'Oréal Paris". 

Eva Longoria sieht einfach toll aus!

Auf dem schwimmenden 60-Meter-Laufsteg auf der Seine präsentierte die 43-Jährige ein voluminöses, asymmetrisches Kleid von Giambattista Valli. Die dunkle Robe war mit einem floralen Muster überzogen. Lange Ärmel und eine ausladende Schleppe zierten die hochgeschlossene, bodenlange Robe, die zugleich die Beine des "Desperate Housewives"-Stars in Szene setzte. An der Vorderseite endete das Kleid bereits weit oberhalb der Knie.

Herzogin Meghan

Auf ihrer Südafrika-Tour recycelt sie ihre alten Kleider

Herzogin Meghan
Herzogin Meghan entpuppt sich auf ihrer Südafrika-Reise als echte Recycling-Queen.
©Gala

"Hallo, ich bin zurück!"
Bei der Show auf der Seine hat Eva Longoria sichtlich Spaß.

Nudefarbene Riemchen-Stilettos und breite, goldene Ohrringe rundeten den Look der Markenbotschafterin von L'Oréal Paris ab. Smokey Eyes und leuchtend pinker Lidschatten brachten die Augen der Schauspielerin zum Glänzen. Longorias Lippen glitzerten zudem in einem Silber-Pink-Ton. Um das Make-up zu betonen, trug die frischgebackene Mutter ihre dunkle Mähne nach hinten gebunden.

Dieser Look schrie förmlich: "Seht her, ich bin zurück."
... und wie wir finden: Schöner denn je!

Stars, Royals + Models in Paris

Die schönsten Bilder der Fashion Week

Bei der Fashionshow von Chanel könnte sich Pamela Anderson glatt an ihre Baywatch-Zeiten zurückerinnert fühlen. Karl Lagerfeld hat den Grand Palais nämlich in einen Strand verwandelt und präsentiert hier seine Kollektion "Chanel By The Sea".
Dieses Spektakel lässt sich auch Poppy Delevingne nicht entgehen.
Bei der wohl spektakulärsten Show der Pariser Fashion Week darf die französische Stilikone Caroline de Maigret natürlich nicht fehlen. 
Nicht auf dem Hochsitz, dafür aber in der Front Row nimmt Vanessa Paradis Platz.

102

Themen

Erfahren Sie mehr: