Emmanuelle Alt + Vogue: Neue Vogue-Chefin

Carine Roitfelds Nachfolge ist gefunden: Emmanuelle Alt wird die neue Chefin der französischen "Vogue". Sie leitete bislang das Moderessort des Hochglanz-Magazins

Emmanuelle Alt

darf ab Februar auf dem Chefsessel der französischen Vogue Platz nehmen. Damit wurde eine Nachfolge für gefunden, deren überraschender Abgang erst Mitte Dezember verkündet wurde. Der morgendliche Arbeitsweg wird für Emmanuelle Alt kein neuer sein.

Fashion Week Paris - 90 Jahre Vogue

Maskerade im Modezirkus

Gisele Bundchen bei Vogue: Geheimnisvoll blickt das Model durch ihren halbseitigen Augenschmuck.
Gefangen im Netz der Spinne: Tyra Banks kommt mit diesem außergewöhnlichen Gesichtsschmuck zur Vogue-Party.
Die Verkörperung des Burlesque: Dita Von Teese.
Alessandra Ambrosio guckt ganz verführerisch in die Kamera.

15

Emmanuelle Alt zusammen mit ihrer ehemaligen Chefredakteurin Carine Roitfeld.

Sie startete 2000 als Modeleitung der französischen Vogue, das gleiche Jahr in dem auch ihre Vorgängerin Carin Roitfeld dort als Chefredakteurin anfing.

Die 45-jährige Französin begann ihre Karriere bei der "Elle" und war bereits Modechefin bei den französischen Magazinen "20 Ans" und "Mixte". Seit zehn Jahren ist sie nun Teil der Vogue-Familie und wird demnächst deren Oberhaupt.

Dass die Wahl der Nachfolge gerade auf Emmanuelle Alt traf und nicht auf jemanden, der neu zum Heft geholt wird, um frischen Wind hereinzubringen, ist nicht verwunderlich. Wer, wenn nicht die Modechefin, kann den punkigen Schriftzug von Roitfeld weiterführen? Ein Markenzeichen der französischen Vogue, das sehr erfolgreich war und auch weiterhin bleiben soll.

In der Modebranche ist man gespannt, ob Alt dieses Erbe antreten kann. Laut Branchendienst "WWD" äußerte sich auch zu Roitfelds Nachfolge: "Ihre breiten Schultern, langen Beine, engen Jeans und ihre bis zum Ellenbogen hochgekrempelten Ärmel machen ihren Stil aus. Ich persönlich mag sie. Sie hat Stil, aber ist das genug, um ein ganzes Magazin zu machen?" Der Modepapst möchte ihre ersten Ausgaben abwarten, um ein abschließendes Urteil bilden zu können.

Auch wir erwarten voller Spannung Emmanuelle Alts erste Vogue als Chefredakteurin und wünschen ihr einen guten Start.

inu

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche