Emma Watson: Ihr Appell an alle Fashionistas

Emma Watson liebt Mode - aber nicht zu jedem Preis. Auf Instagram wirbt sie deswegen für Fair Fashion und hofft auf die Unterstützung ihrer Fans

Emma Watson liebt Fashion und macht keinen Hehl daraus. Sie gehört zu den Promis, die etwas bewegen wollen. Deswegen nutzt die Schauspielerin ihre Bekanntheit immer wieder, um auf Themen aufmerksam zu machen, die ihr am Herzen liegen. Eines davon: nachhaltige Mode. Schon seit einiger Zeit unterstützt die UN-Botschafterin entsprechend denkende Designer. Ende Februar gründete sie den Instagram-Account "The Press Tour", auf dem sie seitdem stylische Öko-Mode präsentiert. Ein Herzensprojekt, wie sie im Interview mit spot on news verrät.

Emma Watson: "Ich will nichts predigen"

"Natürlich verändert ein nachhaltiges Kleid nicht die Welt. Aber wenn ich mit dieser Plattform auch nur einen Menschen dazu bringen kann, Fragen zu stellen und darüber nachzudenken, woher sein Kleidungsstück kommt, habe ich schon mehr erreicht als ich wollte", erklärt sie die Intention hinter dem Fashion-Account. "Ich will nichts predigen, aber das ist etwas, das ich machen kann und deswegen mache ich es", fügt sie hinzu.

Fashion-Postings via Instagram

Auf dem Instagram-Account postet Watson in regelmäßigen Abständen die stylischen und vor allem nachhaltigen Outfits, die sie zur Presse-Tour ihres neuen Films "Die Schöne und das Biest" trägt. Die Disney-Verfilmung, die in Deutschland ab dem 16. März im Kino läuft, hat sich übrigens dem gleichen Thema verschrieben: Alle Kostüme wurden aus ethisch vertretbaren Stoffen gefertigt und kommen aus fairem Handel - wenn da nicht mal Emma Watson ihr Finger im Spiel hatte. Toll!

Emma Watson: Spannende Fakten über das Multitalent

Emma Watson

Spannende Fakten über das Multitalent

Emma Watson
Emma Watson ist Schauspielerin, Werbe-Ikone, UN-Sonderbotschafterin und hat einen Abschluss in englischer Literatur. Aber die 26-Jährige hat noch so viel mehr auf dem Kasten.
©Gala


Fashion-Looks

Der Style von Emma Watson

Emma Watson kommt zur Premiere des Filmes "The Circle" in einem modernen weißen Kleid. Raffinierte Details ist der schulterfreie Ausschnitt und der hohe Beinschlitz. Dazu kombiniert die Schauspielerin ein natürliches Make-up, hochgesteckte Haare, dunklen Nagellack, minimalistischen Schmuck sowie schwarze Sandaletten.
Zur Premiere von "The Circle" bezaubert Emma Watson im weißen, schulterfreien Abendkleid. Für die Aftershow-Party hat sie sich dann aber doch noch mal umgezogen. Im schwarzen, schulterfreien Jumpsuit lässt es sich auch sicher unbeschwerter feiern.
Emma Watson wird für ihre Fans im New Yorker Beale Theater zur Vorleserin und macht ihnen auch mit ihrem Look eine Freude. 
Das gelbe Abendkleid erinnert nämlich sehr an das ikonische, gelbe Ballkleid, das Belle bei ihrem Tanz mit dem Biest trägt. Zum Verlieben schön! 

83


Themen

Erfahren Sie mehr: