Emily Ratajkowski: Look des Tages

Bei einer Super-Bowl-Veranstaltung setzte das Model Emily Ratajkowski ihre Endlos-Beine mit einem knappen Mini-Dress perfekt in Szene

In Sachen sexy Styling kennt sich Model und Schauspielerin Emily Ratajkowski (25, "Gone Girl") bestens aus - und auch bei einer Super-Bowl-Veranstaltung in Houston bewies die brünette Schönheit, dass sie genau weiß, wie sie ihren Traumkörper in Szene setzt. Sie erschien in einem ultrakurzen, bunt gemusterten Kleid von Roberto Cavalli, das über und über mit Pailletten besetzt war. Schwarze, transparente Mesh-Einsätze und die langen Ärmel verliehen dem verspielten Dress eine verführerische Note.

Emily Ratajkowski setzt auf ein aufälliges Make-Up

Die 25-Jährige verzichtete weitestgehend auf Accessoires, um nicht vom Kleid abzulenken und setzte ihre langen Beine mit schwarzen Ankle-Strap-Sandalen in Szene. Um den Glamour-Auftritt perfekt zu machen, entschied sich Ratajkowski für ein dramatisches Make-up: Ihre braunen Augen betonte sie mit Lidschatten in Kupfer- und Brauntönen und schwarzem Eyeliner, während jede Menge Bronzer und etwas Rouge ihrem Gesicht mehr Definition verliehen. Auf den Lippen trug sie Lippenstift in einem schmeichelhaften Rosenholz-Ton und transparenten Gloss.

Tom Brady bekommt Konkurrenz!

Die 10 heißesten Spieler des Super Bowls

In der NFL - der "National Football League" - gibt Tom Brady als Star-Quarterback der New England Patriots seit Jahren den Ton an. Vier Mal gewann er bereits den Super Bowl, stellte unzählige Rekorde auf und wird in den USA als Nationalheld gefeiert. Kein anderer ist in der Sportart so erfolgreich wie er.
Doch nicht nur auf seinem Homefield - in dem Gillette Stadium in Massachusetts - finden Bradys Worte Gehör. Auch im privaten Heim wird zu ihm aufgesehen - nämlich von seinen süßen Kids John, Vivian und Benjamin. Zusammen mit Ehefrau Gisele Bündchen bilden sie die perfekte Patchworkfamilie. Und als wären die Brady-Bündchens nicht schon genug zu beneiden, haben sie auch noch ein Vermögen, das wohl jeden erblassen lässt. Mit etwa 70 Mio. Euro Jahreseinkommen gelten sie als das reichste Promi-Pärchen.
Doch Tom Brady bekommt Konkurrenz - in Sachen Football und in Sachen Hotness - von diesen neun Footballern:  Julian Edelman  In dem Trikot mit der Rückennummer 11 scheint mehr als nur Muskelmasse zu stecken. Der Wide Receiver der "New England Patriots", Julian Edelman, scheint sogar Superkräfte zu besitzen. Spätestens seit dem Super Bowl in 2015 - als er mit seinen Pats gewann und Tom Brady zum Super-Bowl-Touchdown-Rekord verhalf - dürfte er von Freude und Stolz beflügelt sein.
Doch nicht nur die Rolle als National-Superheld mit Flugkräften steht Julian Edelman gut. Auch als nachdenklicher Geheimagent "0011" macht er sich ausgezeichnet.

20


Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche