VG-Wort Pixel

Emily Blunt Fans erinnert ihr Kleid an eine Vagina

Das pinke Kleid von Preisträgerin Emily Blunt sorgt für Gesprächsstoff. 
Das pinke Kleid von Preisträgerin Emily Blunt sorgt für Gesprächsstoff. 
© Getty Images
Mit einer rosafarbenen Robe mit spektakulären Details sorgte Schauspielerin Emily Blunt bei den SAG Awards für Aufsehen

Sie war zweimal nominiert und durfte sich am Ende über die Trophäe für die beste Nebendarstellerin freuen. Emily Blunt (35, "A Quiet Place") sorgte bei den Screen Actors Guild Awards in Los Angeles aber auch mit ihrem Outfit für Aufsehen.

Emily Blunts Kleid von Michael Kors erinnert an Vagina

Sie trug eine glitzernde, rosafarbene Robe von Michael Kors. Das ärmellose, bodenlange Kleid stach vor allem durch die großen, wellenförmigen Verzierungen an Kragen und Seiten heraus. Während ihrer rührenden Dankesrede waren viele Fans jedoch von dem Kleid abgelenkt. Auf Twitter wurde das Kleid immer wieder mit einer Vagina verglichen. 

Twitter-User amüsieren sich 

Kann mir jemand verraten, warum Emily Blunt als Vagina verkleidet zu den SAG Awards kommt?", fragt ein User. Ein anderer schreibt; "Das Kleid von Emily Blunt verdient den Preis für 'einer Vagina am ähnlichsten'!"

Strahlender Auftritt von Emily Blunt

Das enganliegende Kleid war bereits komplett mit Pailletten verziert, dennoch sorgte die Schauspielerin mit Hängeohrringen und zahlreichen Ringen für weiteren Glanz. Zudem kombinierte sie zu ihrer spektakulären Robe eine ebenfalls glitzernde silberne Clutch von Jimmy Choo. Ihre Haare hatte sie aus dem Mittelscheitel heraus streng nach hinten zu einem Dutt gebunden. Dunkles Augen-Make-up und rosafarbener Lippenstift rundeten ihren Auftritt ab.

SpotOnNews

Mehr zum Thema


Gala entdecken