Ellie Goulding: Look des Tages

Sängerin Ellie Goulding erschien zu Vorführung des neuen Range-Rover-Modells in New York in lässiger XXL-Bluse.

Ellie Goulding (30, "Love Me Like You Do") begeisterte bei der US-Präsentation des neuen "Range Rover Velar" in New York in einer lässigen Kombination aus schulterfreier, cremefarbener XXL-Bluse mit weit ausgestellten, weiß und schwarz auslaufenden Ärmeln und schwarzen Hotpants. Passend dazu trug sie schwarze Lack-Boots.

Ellie Goulding lässig und elegant

Als Accessoires wählte sie mehrere Finger- und Ohrringe. Die Nägel hatte sie weiß lackiert. Und auch beim Make-up hielt es die Sängerin schlicht: Rosafarbener Glitzer-Lidschatten brachte ihre braunen Augen zum Strahlen. Die Lippen hatte sie ebenfalls in einem hellen Rosé-Gloss geschminkt. Die Haare trug die Britin teilweise streng zurückgesteckt; einige blonde Strähne lockerten die Frisur wieder auf. Alles in allem wirkte das Outfit lässig und elegant zugleich.

Premiere für Herzogin Catherine

Zum ersten Mal mit blauer Schärpe beim Staatsbankett

Herzogin Catherine +  Steven Mnuchin
Für Anlässe, wie z.B. ein Staatsbankett, gelten besondere Regeln - vor allem was die Farbe des Kleides, den Kopfschmuck und auch die Schärpe betrifft.
©Gala

British Fashion Awards 2014

Star-Momente auf dem Red Carpet

Wieder einmal waren Victoria und David Beckham in ihrem edlen Look das Paar des Abends. Und Victoria setzte sogar noch einen drauf: Ihr Label, aus dessen aktueller Kollektion sie zu dem Event Pullover und Rock trug, erhielt die Auszeichnung "Best Brand".
Als hätte Cara Delevingne geahnt, dass sie den Award als "Best Model" erhalten würde, kam sie in einem Sieger-Look samt glitzerndem Burberry-Kleid zu der Preisverleihung.
Karlie Kloss bewies Klasse: Das Topmodel wählte für ihren Auftritt auf dem Red Carpet eine glamouröse Robe mit besonderer Rückansicht. Neben der Schleppe fielen vor allem die zwei perlenbesetzten Quasten ihrer Neckholder ins Auge.
Momentan trennen sich die Topmodels Cara Delevingne und Kendall Jenner nur selten voneinander. Das war auch bei den "British Fashion Awards" der Fall. Die Kardashian-Schwester trug einen eleganten Overall des Labels Emilio Pucci.

19


Themen

Erfahren Sie mehr: