Elle Fanning: Sie bezaubert im Prinzessinnen-Look

Zur Premiere von "The Specials" schwebte Schauspielerin Elle Fanning in einem ganz und gar zauberhaften Look über den roten Teppich.

Elle Fanning auf dem roten Teppich in Cannes

Welch edler Glanz zum Abschluss der 72. Filmfestspiele in Cannes: Bei der Weltpremiere von "The Specials" der beiden "Ziemlich beste Freunde"-Regisseure Éric Toledano (47) und Olivier Nakache (46) stach ein Star-Gast besonders ins Auge. Elle Fanning (21, "Maleficent") bezauberte mit einem märchenhaften Prinzessinnen-Outfit.

Die "Super 8"-Schauspielerin schwebte in einem kristallbesetzen, champagnerfarbenen Ballkleid über den roten Teppich. Zu der trägerlosen Robe, dessen ausgefallener Rock aus Tüll-Schichten regelrecht auf den Teppich floss, kombinierte die 21-Jährige ein extravagantes Tüll-Cape mit kristallbesetztem Kragen. Der Umhang brachte besonders den mäandernden Steinbesatz des Kleides zur Geltung, der in feinen Linien schließlich etwas unterhalb der Kniehöhe auslief.

Zur Betonung ihrer elfenhaften Gesichtszüge wählte Fanning einen feinen Lidstrich, Mascara und zarten roséfarbenen Gloss. Als kontrastierende Accessoires trug Fanning zudem ein Paar Saphir-Ohrringe, die dank glatt zurückgestyltem Haarknoten besonders hervorstachen, und einen Silberring, in dessen Fassung ebenfalls ein großer Saphir leuchtete. Ein breites Kristallarmband fing die Farbe der Steine am Kleid auf und rundete den ganz und gar zauberhaften Look der US-Amerikanerin ab.

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche