Dita Von Teese: Figurbetont mit Vintage-Touch

Die Burlesque-Queen Dita Von Teese hat ihre erste eigene Mode-Kollektion herausgebracht: Ganz im Stil ihres eigenen Weltbildes

Manchmal zeigt sie mehr Haut

als Kleidung - doch in ihrer ersten eigenen Modelinie hat sie Wert auf gute Qualität und feine Stoffe gelegt: Dita Von Teese hat bei "Decades" in Los Angeles den Launch ihrer feinen Capsule-Kollektion gefeiert.

Dita Von Teeses Kosmetikkollektion kennen wir ja schon, aber die Stücke ihrer ersten Modelinie zogen einige Prominente zum Launch in den Shop "Decades", der ebenfalls Vintage-Mode verkauft - ganz im Stil der Burlesque-Lady.

Obwohl sie sich diesen Traum verwirklicht hat, bleibt die Muse von Designern wie Jean Paul Gaultier und Christian Louboutin bescheiden: "Ich wollte immer schon so etwas machen, Vintage-Stücke wiederzubeleben, aber in tragbaren Größen und Materialien. Ich behaupte aber nicht von mir, dass ich eine Modedesignerin bin, weil ich so viel Respekt vor meinen Designerfreunden habe und vor dem, was sie erschaffen. Ich zeichne nicht und nähe nicht. Mein Talent besteht darin, mich selber zu stylen und Vintage-Kleidung auszusuchen, die mich nicht aussehen lässt, als ob ich in einem Kostümfilm mitspiele.", verriet sie der "Los Angeles Times".

Passend zum anspruchsvollen Geschmack der Diva gestalten sich auch die Preise: Von circa 450 Euro bis rund 750 Euro muss man für ein Dita-Von-Teese-Stück schon anlegen. Ihre Capsule-Kollektion ist ebenfalls online zu kaufen.

stb

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche