Der royale Style der Woche: Looks für die kleine Prinzessin

Ein kleines Mädchen für Catherine und William! Aufgrund des guten Geschmacks von Mama Kate kann man sich schon jetzt auf die kommenden Outfits der kleinen Prinzessin freuen. Hier kommen süße Prinzessinnen-Looks für alle kleinen Mädchen

Style der Woche

Eine kleine Prinzessin für Großbritannien! Seit 25 Jahren hat es kein neues weibliches Königsmitglied mehr gegeben. Da spannte Herzogin Catherine die Welt nicht noch unnötig auf die Folter und trat, keine 10 Stunden nach der Geburt, vor das "St Mary's Hospital", um der Welt die britische Prinzessin vorzustellen.

Ihr natürlicher Stil und exzellenter Geschmack

Schon beim ersten gemeinsamen Auftritt legen Kate und ihre kleine Tochter modisch eine Glanzleistung hin. Kate ist perfekt gestylt und trägt erneut ein Kleid von der Designerin Jenny Packham, das mit gelben Butterblumen verziert ist. Charlotte Elizabeth Diana ist in ein weißes Tuch eingehüllt und trägt ein cremefarbenes Mützchen.

Prinzessin Charlotte

Diesem süßen Hype kann sie nicht widerstehen

Geschafft: Jetzt kann für Prinzessin Charlotte der erste Schultag beginnen. 
Prinzessin Charlotte hat ein Faible für Einhörner: Immer wieder sieht man die kleine Prinzessin mit einem Accessoire in Form des Fabelwesens.
©Gala

Die Looks der Prinzessin

Nach dem ersten Kennenlernen darf man schon jetzt gespannt sein, wie die Looks der kleinen Prinzessin in Zukunft aussehen werden, denn Herzogin Catherine ist für ihren natürlichen Look bekannt und mischt gekonnt Designer-Kleidung mit bezahlbarer Mode. Diesen exzellenten Geschmack wird sie sicher auch bei ihrer kleinen Tochter anwenden.

Fashion-Looks

Der Style von Herzogin Catherine

Business as usual! Eine strahlende Herzogin Catherine zeigt sich beim ersten offiziellen Termin seit der Megxit-Krise. Auch ihr Outfit schreit: "Unser Leben geht ganz normal weiter!" Sie trägt einen langen dunkelgrünen Mantel von Alexander McQueen - einem ihrer absoluten Lieblingslabels. Auffällig ist nur, dass sich die sonst so protokoll-bewusste Frau von Prinz William an diesem Tag gegen eine Strumpfhose entscheidet. 
Die schwarze Handtasche von Aspinal of London passt bestens zu den schwarzen Pumps von Gianvito Rossi. Das perfekt geföhnte Haar weht leicht im Wind und gibt den Blick auf ihre Ohrringe von Zeen frei. Ein wahrhaft perfekt-normaler Auftritt in diesen stürmischen Zeiten. 
Unter dem Designermantel trägt Catherine ein grau-kariertes Kleid von Zara. Der schienbeinlange, plissierte Rock, die leicht gepufften Ärmel und die Schleife unterstreichen ihre Feminität und die schlanke Figur der Dreifachmama. Dazu ist es ein echtes Schnäppchen, kostet reduziert nur 18 Euro! 
Herzogin Catherine

626

Wer die nächsten Auftritte nicht erwarten kann, der bekommt bei den süßen Outfits, die nicht nur an Prinzessinnen entzückend aussehen, einen royalen Vorgeschmack.


Themen

Erfahren Sie mehr:

Palastgeflüster: Das machen die Royals