Davina Geiss : Sind mörderisch hohe High-Heels für eine 15-Jährige gewöhnlich? 

Als Tochter von Carmen und Robert Geiss steht Davina Geiss schon früh in der Öffentlichkeit. Inzwischen ist sie 15 Jahre alt und ein wirklich hübsches, junges Mädchen. Auf Instagram gewährt sie nun Einblicke in ihren Kleiderschrank - und die Absatzhöhe ihrer High-Heels ist schwindelerregend 

Carmen Geiss, Shania Geiss, Robert Geiss, Davina Geiss

Heute Dubai, morgen St. Tropez und übermorgen Kitzbühel. , die älteste Tochter von Carmen und , lebt mit erst 15 Jahren in Saus und Braus. Die hübsche Davina nimmt ihre Follower auf Instagram dabei selbstverständlich immer mit - von einem Luxusort zum nächsten. Auf einem ihrer jüngsten Schnappschüsse befindet sie sich in Dubai und gewährt Einblicke in einen kleinen Teil ihres Kleiderschrankes. 

Das besagte Instagram-Foto zeigt die 15-Jährige vor einer großen Spiegel-Front. Davina posiert vor dem Spiegel für ihr Posting und trägt eine Kombination aus einer schwarzen High-Waist-Hose und einem schulterfreien Bandeautop. Hingucker sind aber vor allem ihre hübschen Sandaletten mit Absatz. Doch noch ein anderes Paar Schuhe fällt auf diesem Bild ins Auge. 

Davina Geiss zeigt ihre extrem hohen High-Heels

Im Regal neben Davina stehen einige wenige Teile aus ihrem luxuriösen Kleiderschrank - ganz klar, dass die Promi-Tochter auf Reisen nicht immer ihre ganze Garderobe dabei hat. Vor allem die gut sichtbaren, schwarzen High-Heels mit mehr als 10 Zentimetern Absatz, sind doch recht ungewöhnlich für ein Mädchen in Davinas Alter. Und auch dahinter reiht sich eine ganze Menge ähnlicher Schuhe.

Tatsächlich lassen sich unter diesem Instagram-Posting von Tochter aber kaum negative Kommentare finden - ganz im Gegenteil. Die 15-Jährige wird mit Komplimenten für ihren tollen Style und ihren schönen Körper überhäuft. Verwunderlich - denn ihre jüngere Schwester Shania sorgte mit einem ähnlichen Foto in der Vergangenheit bereits für heftige Diskussionen. 

Auch Shania Geiss macht Schlagzeilen mit ihren Schuhen

Über dieses Foto wird heiß diskutiert: Die 14-Jährige Shania Geiss trägt einen Jumpsuit zum Schnüren sowie Absatzschuhe.

Ende Oktober 2018 postete Carmen Geiss ein Bild von der 14-jährigen Shania, die in einem sexy Overall und High-Heels auf einer Treppe posiert. "Ich finde die Schuhe übertrieben. Das sieht nicht mehr kindlich aus" oder "Ob die Schuhe so gesund sind in dem Alter?", kommentierten damals die User auf Instagram. 

Es scheint als hätten sowohl Davina, als auch , bereits in jungen Jahren ihre Liebe zu High-Heels entdeckt. Bleibt zu hoffen, dass sie solche hohen Haken nicht täglich tragen. 

Verwendete Quellen: Instagram, eigene Recherche

Eine schrecklich glamouröse Frau

Die Verwandlung der Carmen Geiss

"Sweet 17" schreibt Carmen Geiss zu diesem Foto auf Facebook. Im rosafarbenen Badeanzug und mit wilden Rastazöpfen zeigt sich der Reality-Star in einer sexy Pose.
Anfang der 80er Jahre posiert Carmen Geiss (damals noch Carmen Schmitz) bei ihrem ersten Fotoshooting für den "Kölner Express".
Das waren noch Zeiten! Carmen trägt in ihren 20ern als Fitnesstrainerin gerne bauchfrei und zeigt, was sie hat!
Anfang 2011 bekommt Carmen mit Mann Robert ihr eigenes RTL2-Reality-Format: "Die Geissens – Eine schrecklich glamouröse Familie". 2012 stellt die Geiss mit einer etwas kurvigeren Figur ihre eigene Dirndl-Kollektion vor.

9



Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche