Daniela Katzenberger: Coole Reaktion auf ihren Mode-Fauxpas

Daniela Katzenberger ist ein kleiner Mode-Fauxpas unterlaufen. Sie hat in typischer Katze-Manier reagiert: Mit einer großen Portion Humor

Daniela (32, "Mieze undercover") hat bei der Verleihung der "1Live Krone" mit ihrem Outfit für Aufsehen gesorgt. Grund dafür war eine riesige Laufmasche in ihrer schwarzen Strumpfhose, die deutlich zu sehen war.

Daniela Katzenbergers Mode-Fauxpas

Daniela Katzenberger hält ihre XXL-Laufmasche in die Kamera – ob sie davon weiß?

Ein Problem, das wohl so ziemlich jede Frau nachvollziehen kann. Und die Katze? Auf ihrem offiziellen Instagram-Profil nahm sie den kleinen Mode-Fauxpas wie üblich mit Humor.

Katzenberger veröffentlichte ein Foto, das sie vor der Veranstaltung von hinten in ihrem kleinen Schwarzen und den Overknee-Stiefeln beim Posieren für die Fotografen zeigt. Sie kommentierte das Bild mit den Worten: "Wenn dir einfach kein Mensch sagt, dass du die brutalste Laufmasche ever hast [...] Naja, wenigstens habe ich vorher nichts mit Petersilie gegessen." Dazu setzte sie die Hashtags #thatslife (so ist das Leben), #shithappens (Dumm gelaufen) und #immerpositivdenken. Chapeau!

Strumpfhosen

Zeig dein Bein!

Aller Anfang ist schwer. Bei ihrem ersten Auftritt nach der Hochzeit mit Prinz Harry, zeigt sich Herzogin Meghan bei einer Gartenparty anlässlich des 70. Geburtstages von Prinz Charles. Als frischgebackene Ehefrau eines Royals muss auch sie sich in den Regeln der Queen hingeben und zeigt sich deshalb erstmalig mit einer Strumpfhose ... 
Denn die strengen Regeln der Queen besagen, dass Meghan und Catherine bei öffentlichen Auftritten eine Strumpfhose tragen müssen. Meghans erster Versuch geht jedoch ein wenig in die Hose - denn Herzogin Meghan wählt eine viel zu helle Strumpfhose für ihre Hautfarbe aus. 
Zur Gedenkfeier in der Royal Albert Hall, im Rahmen des Remembrance Days, hält sich Herzogin Meghan an das Hofprotokoll und trägt im Beisein der Queen eine hautfarbene Strumpfhose. Doch so richtig gelingt ihr dies auch bei diesem Auftritt nicht. Vom Regen haben sich unschöne Flecken auf Meghans Strumpfhose gebildet. 
Zum abendlichen Gottesdienst im Rahmen des Remembrance Day versucht Herzogin Meghan wieder einmal sich an die royalen Regeln zu halten und trägt eine Strumpfhose. Auch bei diesem Auftritt ist der Farbton noch einen Hauch zu hell - aber Meghan scheint dazugelernt zu haben. 

34


Dies könnte Sie auch interessieren: 

Daniela Katzenberger den Tränen nahe

"Jenny fehlt mir"

Daniela Katzenberger


Verwendete Quelle
: Instagram von Daniela Katzenberger

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche