Dakota Johnson: Im blassrosa Wahnsinnskleid von Valentino

Was für eine Farbe! Was für ein Schnitt! Schauspielerin Dakota Johnson war der Hingucker bei der "Fifty Shades of Grey 2"-Premiere in L.A.

Dakota Johnson bezaubert bei der "Fifty Shades of Grey 2"-Premiere - von vorne und von hinten

Dakota Johnson bezaubert bei der "Fifty Shades of Grey 2"-Premiere - von vorne und von hinten

Nicht nur in den "Fifty Shades"-Verfilmungen ist sie der sexy Hingucker, auch bei der Premiere des zweiten Streifens, "Fifty Shades of Grey 2 - Gefährliche Liebe", richteten sich alle Augen auf sie: (27). Die Schauspielerin glänzte in einem blassrosa Trägerkleid des Luxuslabels Valentino. Der Clou: Das Dress kam komplett ohne raffinierte Abnäher aus. Der tiefe V-Ausschnitt vorne und der freie Rücken sorgten dennoch für eine große Portion Sexappeal und zugleich für romantischen Glamour am Donnerstag im Ace Hotel in Los Angeles.

Der Out-of-bed-Style ihres Looks wurde zudem durch ihre Frisur unterstrichen. Der US-Star hatte die brünette Pracht mit einem locker geflochtenen Zopf gebändigt. Beim Make-up setzte die Tochter von und dagegen nicht auf blass: Augen, Wangen, Lippen und Nägel waren dunkel betont und bildeten so einen schönen Kontrast zum Kleid.

In Deutschland startet "Fifty Shades of Grey 2 - Gefährliche Liebe" am 9. Februar in den Kinos.

Mehr zum Thema

Star-News der Woche