VG-Wort Pixel

Dagmar Wöhrl Mit Urlaubsfoto bringt sie ihre Fans zum Schwärmen

Dagmar Wöhrl bei den Aufzeichnungen von "Die Höhle der Löwen".
Dagmar Wöhrl bei den Aufzeichnungen von "Die Höhle der Löwen".
© instagram.com/dagmar_woehrl
Viele kennen Dagmar Wöhrl als knallharte Investorin bei der Hit-Sendung "Die Höhle der Löwen". Nun zeigt sich die frühere Miss Germany und Politikerin im sexy Badeanzug – und die Fans flippen aus.

Politikerin, Miss Germany und Investorin – die Liste der Jobbezeichnungen von Dagmar Wöhrl, 68, ist so lang und vielseitig, wie bei wenigen TV-Persönlichkeiten. Professionelles Fotomodell könnte sie nun hinzufügen. Denn das neueste Instagram-Foto der 68-jährigen Unternehmerin kann sich sehen lassen.

Dagmar Wöhrl: Sie zeigt sich im schwarzen Badeanzug

Natürlicher Look, nasse Haare und ein schwarzer Badeanzug – mehr braucht Dagmar Wöhrl nicht, um ihren Fans die Köpfe zu verdrehen. Auf ihrem neuesten Instagram-Foto zeigt sie sich im Urlaub auf den Seychellen. Mit halb ausgestreckten Beinen posiert sie in den Wellen. Ihre Haare scheinen dabei noch nass vom Wasser zu sein, auch auf viel Make-up verzichtet die Unternehmerin. Vielmehr setzt sie auf ihr strahlendes Lachen. "Schnorcheln in AnseSeverees war traumhaft. Was macht ihr gern im Urlaub?, schreibt sie dazu.

Urlaubspost bringt Fans zum Schwärmen

Die Fan-Base der Investorin findet schnell Gefallen an dem Foto: "Sehr heissssss meine liebe Dagmar!" oder "Der Hintergrund und die Umgebung sind zwar schön, aber DU BIST schöner!", sind nur wenige der positiven Kommentare unter dem Urlaubsschnappschuss. Andere Follower:innen halten sich kurz und überschütten den Post mit Flammen- und Herzaugen-Emojis.

Die vielseitige Karriere von Dagmar Woehrl

Die Karriere von Dagmar Wöhrl begann bereits 1977, als die gebürtige Nürnbergerin zur Miss Germany ernannt wurde. Auf ihrem Titel ruhte sie sich jedoch nicht aus. Nach ihrem Abitur studierte Dagmar Jura und arbeitete später als Rechtsanwältin und Unternehmerin. Knapp 20 Jahre nach der Wahl zur Miss Germany schlug sie die politische Laufbahn ein und wurde Landesschatzmeisterin der CSU. 2004 wurde sie zur Staatssekretärin ernannt.

Den Höhepunkt ihrer Bekanntheit erfährt sie jedoch 2017, als sie als eine der Löwinnen in dem TV-Hit "Die Höhle der Löwen" auf Vox als Investorin auftritt. Seitdem begeistert sie im TV sowohl mit ihrer sympathischen Art, als auch mit toughem Verhandlungstalent.

hlu

Mehr zum Thema

Gala entdecken