Cynthia Nixon: So hätten wir den SATC-Star niemals erkannt!

Seit "Sex and the City" ist Cynthia Nixon ein Weltstar. Doch in ihrem neuesten Streetstyle hätten wir die smarte Schauspielerin garantiert niemals erkannt

Sex and the City 2

Der dunkelrote Mantel schlackert am Körper, der grüne Hut ist tief ins Gesicht gezogen. Die unscheinbare Frau, die da über New Yorks Straßen läuft, ist keinesfalls irgendjemand. Auf dem Weg zur Ubahn haben Paparazzi mi Adleraugen den Superstar entdeckt und direkt fotografiert.

Cynthia Nixon unterwegs in New York

Es handelt sich um Cynthia Nixon, die millionenschwere Schauspielerin. Ihre Rolle der smarten Anwältin "Miranda Hobbes" machte sie in "Sex and the City" auf der ganzen Welt bekannt. Anders als ihre Paraderolle scheint sich Cynthia im echten Leben aber keineswegs für Mode oder Luxus zu interessieren.

Lilly Becker + Alessandra Meyer-Wölden

Wiesn-Fitting für das teuerste Dirndl der Welt

Lilly Becker und Alessandra Meyer-Wölden mit Gala.de-Redakteurin Jolla
Alessandra Meyer-Wölden und Lilly Becker sind trotz des gleichen Ex-Partners Freundinnen geworden und teilen sich sogar die Liebe zu hochklassigen Dirndln.
©Gala

Im Privatleben ganz bodenständig

Mit ihrer Partnerin Christine Marinoni und zwei gemeinsamen Kindern lebt sie unaufgeregt in New York City. Und wie ihr neuester Streetstyle beweist, legt die 50-Jährige wenig Wert darauf, von Fans oder Paparazzi erkannt zu werden. Für ihre bodenständige Art und den praktischen, aber wenig modischen Look kann man Cynthia Nixon nur gern haben.

Themen

Erfahren Sie mehr: