Mehr Zeit zuhause: Fünf Geschichten zu royalen Hochzeiten

Ob im Home Office oder in Quarantäne - viele von uns sehnen sich in diesen Tagen nach etwas Ablenkung und haben mehr Zeit. Diese fünf Geschichten zu royalen Hochzeiten sind dafür perfekt! 

Herzogin Meghan + Herzogin Catherine + Prinzessin Diana

Sie sehnen sich in Zeiten der Corona-Krise nach ein bisschen Ablenkung? Ihnen ist mal wieder nach schönen Geschichten? Sie haben jetzt vielleicht auch etwas mehr Ruhe, um endlich auch mal ein längeres Stück zu lesen? Diese fünf Geschichten rund um das Thema royale Hochzeit sind der ideale Zeitvertreib. Ich bin mir sicher, dass Sie einiges überrascht...

1. Royale Hochzeitskleider von 1945 bis heute

Das Brautkleid von Herzogin Meghan haben Sie sicherlich noch genau vor Augen und an die Robe von Herzogin Catherine können Sie sich auch erinnern. Wir zeigen Ihnen die Kleider royaler Bräute, von Queen Elizabeth über Königin Silvia von Schweden bis hin zu Grace Kelly. Schwelgen Sie in Erinnerungen und lassen Sie sich von den märchenhaften Fotos verzaubern... 

Brautmode

Royale Hochzeitskleider

Meghan Markle trägt ein Kleid von Givenchy und ein Diadem aus dem Besitz der Queen.
An der Ende des Stufen strahlen sich Harry und Meghan erneut an.
Das Kleid besticht durch zeitlos schlichte Eleganz. Gemeinsam mit Clare Waight Keller hat sich Meghan komplett gegen auffällige Details entschieden. Keine Spitze, keine Rüschen, keine Stickereien - dafür überzeugt die bodenlange Robe durch allerhöchste Schneiderkunst. 
Am Abend ihrer Hochzeit ziehen sich Meghan Markle und Prinz Harry noch einmal um. Die frisch gebackene Herzogin tauscht ihre Seidenrobe gegen ein modernes Neckholder-Kleid von Stella McCartney ein, Harry schlüpft in einen Anzug. In ihren eleganten Looks wirken sie wie 007 und sein Bond-Girl.

141

2. Wegen Königin Victoria sind Brautkleider weiß

Die Hochzeitskleider von Bräuten - ob royal oder bürgerlich - sind meist weiß. Wussten Sie, dass das auf die britische Königin Victoria zurückzuführen ist, die im Jahr 1840 mit der Tradition brach, Rot zu tragen? Die ganze Geschichte finden Sie hier: 

Königliche Trendsetterin

Wegen dieses Royals sind Brautkleider weiß

Auf das Hochzeitskleid von Herzogin Catherine blicken in 2011 etwa zwei Milliarden Menschen. Es dauert nur wenige Stunden, da wird es schon als günstige Kopie im Handel angeboten.


3. Die Hochzeitstraditionen britischer Royals

Neben weißen Braukleidern gibt es noch viele andere spannende Traditionen. Wissen Sie, warum Englands Prinzessinnen Myrte im Brautstrauß tragen? Oder warum Weiß sich als beliebteste Farbe für Brautkleider durchsetzen konnte? Wir erklären Ihnen die Brautlooks von Queen Elizabeth, Herzogin Meghan und Co.

Geheimnisse ihrer Wedding-Looks

Die Hochzeitstraditionen der britischen Royals

Auch Herzogin Meghan trägt einen Brautstrauß mit Myrte, als sie am 19. Mai 2018 Prinz Harry heiratet.


4. Wie konnten die Brautkleider so lange geheim gehalten werden? 

Während es bei bürgerlichen Bräuten meist nur darum geht, das Hochzeitskleid vor dem Partner geheim zu halten, spielt Diskretion bei den Royals eine größere Rolle. Wussten Sie, dass Prinzessin Diana (†36) sogar ein Ersatzkleid hatte - falls Details zu ihrem ersten Brautkleid an die Öffentlichkeit gelangen? Das Brautkleid von Herzogin Catherine wurde im Hochsicherheitstrakt genäht - wie der aussah und noch viele weitere Geheimnisse lüften wir hier: 

Meghan, Kate und Diana

Die großen Geheimnisse rund um ihre Brautkleider

Herzogin Meghan + Herzogin Catherine + Prinzessin Diana


5. Zum Dahinschmelzen! Die Trauung von Prinz Harry und Herzogin Meghan im Video

Der britische Prinz heiratet eine amerikanische Schauspielerin aus einfachen Verhältnissen. Was klingt wie ein Märchen, wurde am 19. Mai 2018 in der St. George's Kapelle von Schloss Windsor Wirklichkeit.  Schauen Sie sich die rührende Trauung im Video an: 

Prinz Harry + Meghan Markle

So rührend war ihre Trauung

Hochzeiten der Stars
Der britische Prinz heiratet eine amerikanische Schauspielerin aus einfachen Verhältnissen. Was klingt wie ein Märchen, wurde nun in der St. George's Kapelle von Schloss Windsor Wirklichkeit.
©Gala
Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche