VG-Wort Pixel

Christina und Matthias Ginter sagen "Ja" So sexy ist das Brautkleid der Fußballergattin

Matthias + Christina Ginter
Matthias + Christina Ginter
© Getty Images
Ein Jahr nach der standesamtlichen Trauung haben sich Fußballstar Matthias Ginter und seine Christina nun auch kirchlich getraut. Das Brautkleid der schönen Brünetten sorgte dabei für einen Wow-Moment

Diese Sandkastenliebe hätte nicht schöner besiegelt werden können: Im heimischen Freiburg im Breisgau gaben sich Matthias Ginter und seine Christina am Samstag (01. Juni) das kirchliche Ja-Wort.

Kirchliche Trauung in Freiburg

Ein knappes Jahr nach der standesamtlichen Trauung (19. Mai 2018) sagten die beiden Verliebten vor Freunden und Familienmitgliedern "Ja". Im Schlosshotel Schloss Reinach fand das rauschende Fest statt. Mit dabei waren auch Ginters Fußballerkollegen Patrick Herrmann, Michael Lang und Christoph Kramer.

Die bildschöne Braut trug an ihrem großen Tag ein Brautkleid wie aus dem Märchen. Ein Oberteil komplett aus Spitze und Perlen setzte den schlanken Körper der Ballerina perfekt in Szene, der ausgestellte, weit schwingende Rock sorgte für das Prinzessinnengefühl.

Bei näherem Hinsehen fällt das tiefe Dekolleté des Kleides auf, das durch einen raffinierten, hautfarbenen Einsatz genau an den richtigen Stellen verdeckt. Zarter Schmuck, ein tiefer Chignon im Nacken sowie ein funkelnder Haarreif vervollständigen den Brautlook der 26-Jährigen.

Matthias + Christina Ginter: Verheiratet seit 2018

Matthias und Christina Ginter sind seit 2015 zusammen und gaben 2017 ihre Verlobung nach einem gemeinsamen Dubaiurlaub bekannt. Der Kicker in Diensten von Borussia Mönchengladbach war sichtlich gerührt und strahlt auf den Fotos neben einer frisch angetrauten Ehefrau.

kst

Mehr zum Thema


Gala entdecken