Chrissy Teigen: Das sagt ihr Mann John Legend zur Nackt-Panne

Chrissy Teigen zeigte bei den AMAs so ziemlich alles. Ihr Mann John Legend sagt jetzt, was er von dem Fauxpas hält

Mit ihrem Intim-Blitzer bei den American Music Awards sorgte Chrissy Teigen für DIE Mode-Panne der Woche. Das schwarze Kleid, das an beiden Seiten bis zur Brust offen war und nur von Sicherheitsnadeln zusammengehalten wurde, gab so ziemlich alles preis. Die Fotografen freute es, dass sich Chrissy an diesem Tag für keine Unterwäsche entschieden hatte und warteten auf den richtigen Moment, in dem der Stoff zur Seite wehte - und das tat er schließlich auch.

Chrissy Teigen entschuldigte sich

Das Model selbst entschuldigte sich zwar nun auf Instgram, nimmt die Sache aber nicht ganz so ernst. Und auch ihr Mann John Legend scheint kein Problem damit zu haben, dass nun alle wissen, wie seine Frau im Intim-Bereich aussieht. Gegenüber "Extratv.com" gab der Musiker nun bekannt, wie er die Situation sieht.

John Legend gibt die Schuld dem Fotografen

"Der Fotograf hatte den perfekten Winkel. Wenn das die Leute anlockt oder erregt, ist das ihr Ding. Es ist einfach ein Moment, der mit der Kamera eingefangen wurde. Ich liebe das Kleid und ich finde es großartig", so John. Es scheint, als hätten Chrissy und John die Sache mit dem Kleid ein bisschen zu locker gesehen. "Ganz ehrlich, wir waren vorher schon in Sorge, dass es möglicherweise zu diesem Moment kommen könnte, deshalb haben wir das ja auch vorher überprüft. Wir haben ihren Walk vorher genau angesehen. Ich meinte 'es sieht gut aus, es sieht alles gut aus'." Die Schuld an der Nackt-Panne sieht John nicht bei sich selbst: "Aber klar, wenn ein Fotograf einfallsreich genug ist, findet er diesen Moment." Bedeutet also, die Fotografen sind schuld? Wenn man mit solch einem Kleid ohne Slip auf den roten Teppich geht, muss man wohl mit "Diesem Moment" rechnen.

American Music Awards 2016

Die Tops und Flops vom roten Teppich

Gigi Hadid, die zusammen mit Jay Pharoah durch den Abend führen wird, trägt bei ihrer Ankunft auf dem roten Teppich ein weißes Offshoulder-Kleid von Roberto Cavalli. Die weiße Spitze unterstreicht ihren zart gebräunten Teint.
Chrissy Teigens extrem hoher Beinschlitz offenbart beinah zu viel.
Sehr stylish sieht Lady Gaga im weißen Hosenanzug aus.
Wow! Behati Prinsloos erster Red-Carpet-Auftritt seit der Geburt ihres Babys kann sich sehen lassen.

19

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche