Celebrity-Trend: Verlockender Rücken

Kleider, die den Rücken zur Schau stellen sind "en vogue" - und Vorreiterinnen wie Herzogin Catherine, Emily Blunt und Sienna Miller zeigen ganz subtil, dass sie für ihre Red-Carpet-Looks keinen BH brauchen

Herzogin Catherine und Emily Blunt betonen mit ihrer Kleiderwahl ihren Rücken.

Ausufernde Dekolletés wurden vom "Sideboob"-Trend abgelöst - und nun scheint sich schon wieder das Ende dieses Celebrity-Trends abzuzeichnen: Immer mehr Stars setzen bei der lustvollen Inszenierung eines Körperteils bei ihren Red-Carpet-Looks auf den Rücken.

In Hollywood ist der Rücken nun erogene Zone

Bei schillernden Abendkleidern mit Pailletten wird das Rückenteil wie bei Emily Blunts Prada-Robe rundum ausgeschnitten und mit Schleifen zum Öffnen verziert, auch Lea Seydoux' Paillettenrobe von Prada spielt mit Applikationen wie dem angedeuteten Taillengürtel, Sienna Miller mag es ganz pur mit Transparenz und Bändchen aus dem Hause Valentino Couture.

Anna Ermakova

Bei diesem Kleid hätte sie besser zweimal hinschauen sollen

Anna Ermakova
Anna Ermakova präsentiert sich auf dem roten Teppich wie ein Profi. Auch einen Fashion-Fauxpas lächelt sie selbstbewusst weg.
©Gala

Sogar Herzogin Catherine setzt den neuen Trend der Rückenbetonung auf subtile Weise mit ihrem Jenny-Packham-Kleid um, ebenso wie Emily Blunt, Lea Seydoux, Sienna Miller und weitere Filmstars.

Mutiges Statement aus dem Buckingham Palace

Stil-Star

Rücken, die entzücken

Candice Swanepoel weiß, dass weniger manchmal mehr sein kann. Im süßen, zurückhaltenden Kleidchen überzeugt das Topmodel mit tollem Rückenaussschnitt.
Lily Collins stellt in einem nudefarbenen Kleid mit durchsichtigem Rücken und Korallen-Stickerei ihren subtilen Sexappeal unter Beweis.
Supermodel Joan Smalls weiß ihren Traumkörper in Szene zu setzen. Ihr glänzend weißer Overall von Alexander Wang ist nicht nur tief ausgeschnitten, sondern gibt auch den Blick auf ihren schönen Rücken frei.
Soviel Kleidung hat man lange nicht mehr an Miley Cyrus gesehen. In einem grünen Paillettenkleid von Marc Jacobs lässt sie es sich nicht nehmen, ihren trainierten Rücken zu präsentieren.

41

Besonders interessant erscheint es, dass sogar Herzogin Catherine in ihrer semitransparenten Robe ihrer Lieblingsdesignerin Jenny Packham beim Auftritt zur "Spectre"-Premiere (26. Oktober) dem Trend huldigte, den Rücken als erogene Zone zu inszenieren, wenn auch sehr geschmackvoll und subtil.

Trend-Check

Stars im "Sideboob"-Fieber!

Suki Waterhouse ist stolz auf ihren Body und setzt ihn auf einem Foto bei Instagram in Szene. Ein BH ist bei diesem Look überflüssig, wie 27-Jährige offenbar findet, denn sie zeigt ihren sexy Side-Boob.
Verruchter Blick, eine tolle Pose und dieses Kleid! Victoria Swarovski zeigt sich auf Instagram von ihrer sexy Seite - im wahrsten Sinne des Wortes; der Sideboob-Ausschnitt ihres Azzedine-Alaia-Kleides gewährt tiefe Einblicke! 
Alessandra Ambrosio und ihr Langzeit-Verlobter Jamie Mazur haben sich nach zehn Jahren Bezeihung getrennnt. Auf der "Amfar"-Gala in Honkong zeigt sie ihrem Ex in diesem heißen Kleid ("Sideboob"-Alarm inklusive) jetzt, was er in Zukunft verpasst ...
Zur Premiere des Musicals "Mary Poppins" in Hamburg erscheint Clea-Lacy Juhn in einer Plissee-Hose und tiefausgeschnittenem Samt-Top, welches nicht nur von vorne tiefe Einblicke gewährt ... 

34

Die seitlichen Einblicke in Celebrity-Roben auf den Roten Teppichen dieser Welt werden vielleicht in nächster Zeit weniger werden, da viele Stilexperten schon angemerkt haben, dass der Sideboob-Trend nicht immer so vorteilhaft erscheint. Ein zarter Rücken hingegen kann in vielen Fällen entzücken.

Themen

Erfahren Sie mehr: