VG-Wort Pixel

Catherine Zeta-Jones Filmstar gründet eigene Lifestyle-Marke

Catherine Zeta-Jones
© Getty Images
Filmstar Catherine Zeta-Jones startete im Sommer ihre neue Lifestyle-Marke und machte damit Gwyneth Paltrow und "Goop" Konkurrenz. Im Angebot hat sie vegane Schuhe, Kaffee, Make-up und Exotischeres.

Die walisische Oscarpreisträgerin Catherine Zeta-Jones, 50, hat ein neues Betätigungsfeld für sich gefunden. Im Juli brachte sie ihre Lifestyle-Marke "Casa Zeta-Jones" auf den Markt. Noch befindet sich die Marke im Aufbau aber laut Homepage stehen unter anderem Bettwäsche, Kissen, Dekoartikel und Freizeitkleidung, aber auch "Traditionelle Walisische Liebeslöffel" (verzierte Holzlöffel) zum Verkauf.

Vegane Schuhe als It-Piece

In Kooperation mit der Marke Butterfly Twists brachte die hübsche Brünette auch ihre eigenen veganen Schuhe auf den Markt. Im Interview mit GALA erzählt die Unternehmerin von ihren Beweggründen: "Ich liebe Schuhe! Habe ich immer, werde ich auch immer tun. Ich weiß, was sie bequem und vielseitig macht, also hat es total Sinn gemacht, eine Schuhkollektion zu entwerfen." Und auch der Aspekt der Nachhaltigkeit ist für die 51-Jährige ein wichtiger Punkt. "Vegane Materialien sind heutzutage so luxuriös, dass es schwierig ist, den Unterschied festzustellen. Ich weiß, dass es eine wichtige Entscheidung für Frauen ist und deswegen bin ich umso glücklicher, nachhaltige Artikel zu kreieren, ohne dass der Style-Aspekt darunter leidet".

Auch im Alltag setzt die Schauspielerin auf Nachhaltigkeit

Zeta-Jones ist seit 2000 mit Hollywood-Star Michael Douglas, 75, verheiratet. Die beiden sind Eltern von Sohn Dylan, 19, und Tochter Carys, 17. Auch in ihrem Alltag versucht das Paar immer grüner zu leben "Wir recyceln viel und versuchen so lokal wie möglich zu shoppen. Wir gehen super gerne auf den Markt. Jeder Schritt in die richtige Richtung hilft!"

Gwyneth Paltrow bekommt Konkurrenz

Mit ihrer Lifestyle-Marke schlägt Catherine Zeta-Jones einen ähnlichen Weg ein, wie Oscarpreisträgerin Gwyneth Paltrow, 47 zuvor. Die eroberte schon vor einigen Jahren mit der Marke "Goop" den Lifestyle-Markt und kann sich seit 2020 über eine zusätzliche Serie mit dem Namen "The Goop Lab" bei Netflix freuen. 

Verwendete Quellen:Daily Mail

ibo SpotOnNews Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken