Carole Middleton : Der Carole-Effekt: Ihre Lederhose ist sofort ausverkauft

Nachdem Herzogin Catherines Mutter, Carole Middleton, dem britischen "Telegraph" ihr erstes offizielles Interview gegeben hat, ist sie nun auch noch in einem exklusiven Foto-Shooting im "Good Housekeeping"-Magazin zu sehen. Dabei zeigt sie sich in unter anderem in einer schwarzen Lederhose, die nun bereits restlos ausverkauft ist

Carole Middleton, Herzogin Catherine 

Was Herzogin Catherine und ihre Schwägerin, Herzogin Meghan, tragen, ist meist innerhalb von wenigen Stunden ausverkauft. Auch Kates Mutter, Carole Middleton, löst nun einen ähnlichen Hype aus. Während sie sich in der Vergangenheit sehr zurückgehalten hat, scheint Carole aktuell das Rampenlicht und die Aufmerksamkeit zu genießen. Erst kürzlich gab sie dem britischen "Telegraph" ihr erstes, offizielles Interview überhaupt. Nun folgt eine exklusive Fotostrecke im "Good Housekeeping"-Magazin. 

Die Fotos zeigen Carole Middleton in einer festlichen Location. Sie posiert vor "Happy New Year"-Luftballons und zeigt sich dabei in einem tollen Look. Zu einer schwarzen, schlichten Hose mit einem seitlichen Lederstreifen kombiniert Catherines Mutter ein weißes, schlichtes Oberteil sowie ein rotes Jäckchen. 

Heidi Klum

Supergau: Sie trug Pilar Rubios Hochzeitskleid schon vor einem Jahr

Heidi Klum
Heidi Klum erschien auf der amFAR-Gala 2018 im Hochzeitskleid auf dem Red-Carpet – rund ein Jahr später wird das Kleid erneut von dieser prominenten Braut getragen.
©Gala

Carole Middleton sorgt für ausverkaufte Regale

Noch bevor das Magazin offiziell am Kiosk liegt, ist Caroles Hose bereits restlos ausverkauft. Das Modell "Pixie Pant" stammt vom Label J.Crew - eine Marke, die auch Herzogin Meghan sehr gerne trägt. Mit knapp 90 Euro ist die Hose tatsächlich relativ erschwinglich. Die "Pixie Pant" wirkt auf den ersten Blick recht schlicht, der feste Stoff und der seitliche Lederstreifen machen sie aber zu einem echten It-Piece. 

Wird Kates Mutter nun zum Stilvorbild?

Es scheint als würde sich Catherines Mutter nun einen eigenen Namen als Stil-Ikone machen wollen. Denn auf zwei von drei Fotos, die im Rahmen ihres Interview mit dem britischen "Telegraph" entstanden sind, trägt Carole Umstands-Kleider von Kate auf. 

Ganz bestimmt aber tauschen sich Carole und Catherine stetig intensiv miteinander aus - nicht zuletzt über ihre Outfits.

Partnerlook

Wie die Mutter, so die Tochter

In Sachen Style sind sich Kaia Gerber und Mutter Cindy Crawford einig: Jeans, Sneaker, Sonnenbrille und natürlich Lederjacke sind Coolness-Garanten.
Zur Parade des traditionellen Nationalfeiertags in Spanien mischt sich die Königsfamilie unters Volk. In zartem Rosa begrüßen Königin Letizia und Tochter Leonor die wartenden Fans. Ein besonders ähnlicher Look der beiden, der kein Zufall ist.
In einer rosafarbenen Robe von Designer Felipe Varela wird Königin Letizia abgelichtet. Das Midi-Dress begeistert mit seinen langen, transparenten Ärmeln und kleinen Schmetterlingsstickereien. Außerdem machen es Knopfleiste, Kragen und Taillengürtel zu einem aufregenden It-Piece. Gekonnt kombiniert die Königin hierzu eine Clutch von Magrit in Knallpink und Pumps von Steve Madden. Auch ihre älteste Tochter, Prinzessin Leonor, trägt zu den Feierlichkeiten in Madrid ein rosafarbenes Outfit – möglicherweise aus einem bestimmten Grund ...
Als ältestes Kind von König Felipe und Königin Letizia steht Prinzessin Leonor auf dem ersten Platz der spanischen Thronfolge und wird in ferner Zukunft in die Fußstapfen ihrer Mutter treten. Mit ihrem rosafarbenen Ensemble präsentiert sie sich clever und unaufdringlich als Einheit mit Mama Letizia. Leonors jüngere Schwester, Prinzessin Sofía, zeigt sich an diesem Tag in einem türkisfarbenen Zweiteiler.

147

Themen

Erfahren Sie mehr: