Cara Delevingne: Schönheit liegt in der Familie

Über-Model Cara Delevingne feiert dieser Tage ausgelassen seinen 21. Geburtstag. Dank ihrer markanten Augenbrauen hat die Britin eine Weltkarriere hingelegt - und sie weiß genau, wem sie diese zu verdanken hat

Kaum steht der 21. Geburtstag an, zelebrieren Jungen und Mädchen den Eintritt ins Erwachsenenalter mit rauschenden Partys und vielen Freunden. Endlich steht es ihnen frei, überall auf der Welt Nachtclubs zu besuchen und Alkohol zu trinken. Keine Ausnahme ist da It-Model Cara Delevingne, die am Montag (12. August) 21 wurde und etliche Privatbilder ihrer rauschenden Feste auf Instagram und Twitter postete. Doch genau so gern, wie Cara buchstäblich auf den Tischen tanzt, kehrt sie auch in den Schoß ihrer Familie zurück. Mit den engsten Verwandten feierte sie am Mittwoch (14. August) ihren Geburtstag nach - und mit dabei war auch ihre geliebte Oma Margo "Gaga" Delevingne.

Unglaubliche 80 Jahre liegen zwischen der weißhaarigen Großmutter und der flippigen Cara, doch beweisen alte Fotoaufnahmen, wie ähnlich sich die beiden sehen. Cara selbst postete zum 101. Geburtstag ihrer "Granny Gaga" am 10. Juli Aufnahmen von ihr, die viele Jahrzehnte alt sind. Darauf sieht man eine bildhübsche Frau mit ebenso markanten Brauen, wie sie heute Cara trägt. Das Haar ist kunstvoll in Wellen gelegt, der Blick herausfordernd und verführerisch. "Meine Oma ist eine Legende. Sie weiß genau, wie sie mich zum Lachen bringt", schrieb die damals noch 20-Jährige stolz unter die Schwarz-Weiß-Aufnahmen.

Star-Augenbrauen

Das ist ja brauenvoll!

Model Natalia Vodianova ist nicht nur selbst als Model erfolgreich, sondern auch ein gern gesehener Front-Row-Gast und auf den Red Carpets dieser Welt zu sehen. Dabei ist sie natürlich auch stets perfekt gestylt. Bei diesem Make-up-Look stehen ihre Augenbrauen jedoch ein wenig zu sehr im Fokus und hätten eine klarere Linien vertragen können. 
Ex-GNTM-Kandidatin Nathalie Volk ist bekannt für ihre markanten Augenbrauen und ihre wenig dezenten Make-up-Looks. Auf diesem Instagram-Schnappschuss sind ihre Brauen allerdings gar nicht mehr zu übersehen. Jetzt übertreibt es das Model wirklich. 
Auf Instagram schockt GNTM-Favoritin Klaudia mit K mit diesem Selfie. Ihr Markenzeichen, die buschigen Augenbrauen, sind verschwunden: "Ich habe heute eine Wette verloren und musste mir meine Augenbrauen abrasieren", schreibt sie dazu. Wenig später klärt sie jedoch auf, dass es sich dabei nur um einen Aprilscherz handelte.
"Wenn sie meine nicht existierenden Augenbrauen bleichen", schreibt Toni Garrn zu diesem Schnappschuss vom Set auf Instagram. Das deutsche Topmodel steht für ein Shooting für die südafrikanische "GQ" vor der Kamera. 

56

Zwei Bilder, die Cara zum 101. Geburtstag ihrer Oma Margo postete, zeigen die Ähnlichkeit der beiden: prägnante Augenbrauen, ein sexy Blick und sehr zarte, ebenmäßige Gesichtszüge.

Margo Delevingne ist die Mutter von Caras Vater, dem Immobilienentwickler Charles Delevingne (Jahrgang 1949). Geboren im Jahr 1912, heiratete sie laut "dailymail.co.uk" 1937 Edward Dudley Delevingne.

Und wenn "Granny Gaga" heute ins Gesicht ihrer jüngsten Enkelin blickt, wird sie sich an ihre eigene Jugend erinnern. Cara Delevingne jedenfalls hat bereits erkannt, dass Schönheit bei ihr offensichtlich in der Familie zu liegen scheint.

Familie Delevingne feiert: Mutter Pandora, Geburtstagskind Cara, Oma "Gaga" Margo, die Schwestern Poppy und Chloe sowie Papa Charles (von links) sind bester Laune.

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche