VG-Wort Pixel

Cara Delevingne Für diese Kampagne zieht sie blank

Topmodel Cara Delevingne ist das Gesicht der neuen "Puma Underwear"-Kampagne. Gemeinsam mit der Boy Band "Prettymuch" sind sexy und zugleich witzige Aufnahmen entstanden

Nicht nur Topmodel Cara Delevingne, 26, sondern auch die Jungs der amerikanisch-kanadischen Boygroup "Prettymuch" machen in Unterwäsche ohne Frage eine gute Figur. Gemeinsam mit den Musikern stand das britische Topmodel in Los Angeles für die neue Kampagne von "Puma Underwear" vor der Kamera. 

Cara Delevingne für Puma Underwear

Das Ergebnis des Shootings ist nicht nur sexy, sondern vor allem witzig und erfrischend. Cara lässt sich eine Stulle im Hotelbett schmecken, zockt mit den Jungs an der Spielekonsole oder schießt beim Zähneputzen ein Selfie. Die junge Fashion-Crew zeigt, dass Unterwäsche auch ein Statement sein kann. Mittlerweile ist Bodywear genauso wichtig wie das, was man drüber trägt. Boxershorts und Bustiers runden ein Outfit ab und dürfen daher auch gerne mal hervor blitzen. 

Hinweis der Redaktion: Die Kollektion ist ab sofort in allen Stores des Lifestyle-Labels und im Online-Shop erhältlich. 

Cara und die Liebe 

Zuletzt machte die kleine Schwester von It-Girl Poppy Delevingne, 32, mit Spekulationen über eine angebliche Beziehung zu US-Schauspielerin Ashley Benson, 28, von sich reden. Seit mehreren Monaten wird gemunkelt, dass Model und Schauspielerin Cara Delevingne eine neue Freundin hat. Und zwar Schauspielerin Ashley Benson, bekannt aus der Fernsehserie “Pretty Little Liars”. Die beiden wurden bereits öfter zusammen gesichtet: In New York mit Freunden, bei Restaurantbesuchen, auf Konzerten, Salsa tanzend in Los Angeles. Falls Cara sie bisher noch nicht zu 100 Prozent von sich überzeugen konnte, dürfte Ashley spätestens beim Anblick dieser Bilder dahinschmelzen. 

sfi Gala

Mehr zum Thema

Gala entdecken