Candice Swanepoel: Durch Unterwäsche geadelt

Topmodel Candice Swanepoel darf dieses Jahr den begehrten "Fantasy Bra" von "Victoria's Secret" präsentieren - und der steht unter einem königlichen Motto

Candice Swanepoel wird dieses Jahr bei der großen "Victoria's Secret"-Fashionshow im Mittelpunkt stehen. Wie das Unterwäsche-Label am Donnerstag (17. Oktober) bekannt gab, schlüpft die Südafrikanerin in den begehrten "Fantasy Bra". Der mit Edelsteinen überhäufte Büstenhalter ist jedes Jahr das Highlight der Kollektion und meist mehrere Millionen Dollar wert. Nur die beliebtesten "Victoria's Secret"-Models - die sogenannten Engel - dürfen ihn tragen. Zu Swanepoels Vorgängerinnen gehören unter anderem Heidi Klum, Claudia Schiffer, Miranda Kerr oder im Vorjahr Alessandra Ambrosio

Der Fantasy Bra wurde bereits vor Monaten angepasst.

"Ich freue mich so, dass ich dieses Jahr den Fantasy Bra bei der @victoriassecret Modenschau tragen darf. Er wurde schon vor Monaten an meinem Körper geformt, endlich ist das Geheimnis gelüftet", twitterte Swanepoel begeistert und zeigte ein Foto von sich in den Dessous. Laut "people.com" ist das Teil stolze 10 Millionen Dollar (etwa 7,3 Millionen Euro) wert. Inspiriert wurde der diesjährige BH offenbar vom allgemeinen Hype um die britische Königsfamilie, der mit der Geburt von Prinz George im Juli seinen vorläufigen Höhepunkt erreichte. Denn der Dessous-Hersteller nennt die Kreation den "Royal Fantasy Bra", er kommt außerdem in den Farben der britischen Flagge: Rot, Weiß und Blau.

Insgesamt wurden 4200 Edelsteine darin verarbeitet, darunter Diamanten und gelbe Saphire. Ein riesiger dunkelroter Rubin in der Mitte zieht die Blicke besonders auf sich. "Am liebsten mag ich den 52 Karat schweren Rubin in Tropfenform. Alles dran ist so exquisit", schwärmt die 24-jährige Swanepoel laut "People" über ihren Schatz. "Ich habe noch nie so etwas Teures getragen. Wir müssen uns Handschuhe überstreifen, wenn wir ihn anziehen. Es ist schon eine Nervenprobe, der BH hat zwei Bodyguards und wir behandeln ihn sehr vorsichtig", erzählt Candice Swanepoel außerdem von den Proben. Am 10. Dezember wird es ernst: Dann wird sie den "Royal Fantasy Bra" als letzter auftretender Engel auf der traditionellen "Victoria's Secret"-Modenschau auf dem Laufsteg präsentieren.

Themen

Erfahren Sie mehr: