Caitlyn Jenner: Sie engagiert Angelina Jolies Stylistin

Für ihren ersten großen Auftritt als Frau hat Caitlyn Jenner eine wahre Styling-Koryphäe engagiert. Jen Rade kreierte bereits einige unvergessliche Red-Carpet-Looks - und steht eigentlich in Diensten von Angelina Jolie

Am Mittwoch (15. Juli) nahm Caitlyn Jenner ihre erste wichtigte Auszeichnung seit dem Outing entgegen - und das konnte natürlich keinesfalls ohne das perfekte Outfit passieren. Dafür zog die 65-Jährige laut "usmagazine.com" alle Register und engagierte eine der begehrtesten Stylistinnen der Branche: Jen Rade.

Auch für diesen berüchtigten Look von Angelina Jolie bei den Oscars 2012 ist Stylistin Jen Rade verantwortlich.

Miss Rade ist in Hollywood wahrlich keine Unbekannte. Für Angelina Jolies umwerfende Red-Carpet-Looks zeichnet sie sich ebenso verantwortlich wie für die teils schrillen Outfits von Sängerin Pink.

Barbara + Boris Becker

Sohn Elias holt sich Model-Tipps von Halbschwester Anna Ermakowa

Barbara Becker und ihr jüngster Sohn Elias. 
Im Video sehen Sie Barbara Becker und Sohn Elias Becker im Doppelinterview. Eins steht fest: Der 19-Jährige will hoch hinaus.
©Gala

Glamouröse Preisträgerin

Fashion-Looks

Der Style von Angelina Jolie

Obwohl auf Fuerteventura um die 22 Grad sind, ist Schauspielerin Angelina Jolie ganz offensichtlich in Kuschel-Laune. Auf der spanischen Insel zeigt sich Angelina in einer Kombination aus Strickjacke und weiter Hose - dazu kombiniert sie edle Luxus-Accessoires. Bei ihren Schuhen handelt es sich um die "Solar"-Sandalen von Salvatore Ferragamo (ca. 532 Euro), ihre Handtasche stammt von Fendi (2.582 Euro). Ihr wohl schönstes Accessoire ist jedoch das Einhorn in ihrer Hand - vermutlich ein Geschenk für eines ihrer Kinder. 
Schauspielerin Angelina Jolie macht nicht nur in Abendroben auf dem Red Carpet eine sehr gute Figur - sie beweist auch im Urlaub Stilgefühl. Aktuell befindet sich Angelina mit ihren Kindern auf Fuerteventura - zwar nicht nur aus privaten Gründen, aber allein ihr Outfit versprüht Urlaubs-Feeling. In einem weißen, leichten Sommerkleid sieht Angelina Jolie einfach zauberhaft aus. 
Statuesk und unfassbar elegant posiert Angelina Jolie in einem Traumkleid von Ralph & Russo bei der Premiere ihres neuen "Maleficent"-Films. Akzentuiert wird der vielleicht beste Look des Jahres 2019 durch edlen Diamantschmuck von Cartier.
Angelina Jolie und Michelle Pfeiffer strahlen beim Photocall von "Maleficent 2" in Rom um die Wette: Angelina trägt ein drapiertes Longtop in flieder von Givenchy, dazu eine schwarze Hose und schwarze Pumps. Michelle setzt in ihrer roséfarbenen Seidenbluse ebenfalls auf Pastell.

136

Bei den "ESPY Awards" wurde die einstige Spitzensportlerin mit dem "Arthus Ashe Courage Award" ausgezeichnet. In einem sehr eleganten, bodenlangen Versace-Kleid in Weiß gehörte sie zu den bestgekleideten Stars des Abends und dankte in einer bewegenden Rede ihren Kindern.

Die Vorliebe von Jen Rade für einfarbige, hochgradig elegante Kleider von Versace zieht sich übrigens wie ein roter Faden durch ihre Arbeit. Sowohl Angelina Jolies Oscar-Kleid aus dem Jahr 2012 - ja, genau das mit dem Schlitz - als auch Caitlyn Jenners weiße Robe bei den "ESPY Awards" stammen vom italienischen Luxuslabel.

Bruce Jenners Transformation

Vom maskulinen Spitzensportler zu Mrs. Jenner

Caitlyn Jenner, ehemals Kims Stiefvater Bruce, hat sich wohl ein wenig im Kleiderschrank seiner Stieftochter umgesehen und trägt das Leo-Kleid jetzt auf.
vorn, v. l.: Burt Jenner und Valerie, Caitlyn Jenner, Kim Kardashian, Kanye West und North West, Brandon Jenner und Leah; hinten: Khloe Kardashian (l.), Kendall Jenner
Juni 2015  Lange hat es gedauert, nun ist es da: Das erste Foto von Bruce Jenner in seinem neuen Erscheinungsbild als Frau. Das Cover der Juli-Ausgabe der "Vanity Fair" zeigt Kim Kardashians Stiefpapa als perfekt gestylte Frau. Auch den neuen Namen Jenners verrät schon das Titelblatt: "Call me Caitlyn", steht dort geschrieben.
April 2015  Auf aktuellen Bildern trägt Bruce Jenner die Nägel rot lackiert.

23

Themen

Erfahren Sie mehr: