VG-Wort Pixel

Britney Spears Peinlicher Nippelblitzer auf der Bühne

US-Superstar Britney Spears ist immer mal für einen unterhaltsamen und sehr öffentlichkeitswirksamen Patzer gut

"Ooops... I did it again" heißt einer ihrer berühmtesten Songs. Doch auch im echten Leben schafft es Britney Spears immer wieder, mit peinlichen Auftritten für Furore zu sorgen.

Pop-Prinzessin begeistert in Las Vegas

Bei einem ihrer Konzerte in Las Vegas, wo die Pop-Prinzessin seit 2014 regelmäßig auftritt, performte die 35-Jährige am Donnerstag (02. Februar) voller Leidenschaft und Power. Während ihrer wilden Tanzeinlage zu "Work B**ch" rutschte Britneys linke Brust aus dem grünen Glitzerbody.

Den aufmerksamen Fans im Publikum blieb das natürlich nicht verborgen, Britney selbst bekam laut Medienberichten erst etwas von dem Nippelblitzer mit, als ein Tänzer sie darauf aufmerksam machte.

Britney Spears' Pannenshow

Knappe Kostüme und heiße Choreografien zählten schon immer zu den Markenzeichen von Pop-Ikone Brintey Spears. Nach einer fulminanten Bilderbuchkarriere als internationaler Superstar erlitt sie 2005 einen Nervenzusammenbruch und sorgte in der Folge besonders mit Drogeneskapaden und Ausrastern für Schlagzeilen.

kst Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken