VG-Wort Pixel

Britney Spears Alle Details zu ihrer Hochzeit

Freude pur: Britney Spears heiratet zum dritten Mal. 
Freude pur: Britney Spears heiratet zum dritten Mal. 
© Michael Kovac/Getty Images for City of Hope / Getty Images
Britney Spears und Sam Asghari haben "Ja" gesagt. Gefeiert wurde die Traumhochzeit auf dem Anwesen der Sängerin. Welche Gäste geladen waren, was für ein Brautkleid Britney getragen hat, und wie sie zum Traualtar gebracht worden ist, erfahren Sie hier. 

Britney Spears hat es ein drittes Mal gewagt: Sie hat ihren Verlobten Sam Asghari am 9. Juni in ihrem Zuhause geheiratet. Lange musste die Sängerin ihre eigenen Bedürfnisse durch die Vormundschaft ihres Vaters hinten anstellen, doch jetzt sie endlich frei und kann ihr Leben so gestalten, wie sie es möchte. Und dazu gehört eine große Märchenhochzeit mit einem Hauch Disney-Flair. Viel ist über das schillernde Fest zwar noch nicht bekannt, aber auf welche Kleider ihre berühmten Hochzeitsgäste setzten und wie sie zum Traualtar gebracht wurde, erfahren Sie hier. 

Britney Spears hat geheiratet: Diese Designerin hat ihr Brautkleid entworfen

Wenn ein Promi wie Britney Spears heiratet, wird die Wahl des Brautkleides von der ganzen Welt interessiert verfolgt. Anstatt schlichte Designs werden Prinzessinnenkleider mit langer Schleppe oder Glitzerapplikationen vermutet. Britney hat sich für ihren großen Tag für keine geringere Designerin als Donatella Versace entschieden. Bereits im März hatte die Sängerin diese Nachricht auf ihrem Instagram-Account bekanntgegeben, und im Mai durften ihre Follower:innen bereits einen ersten Blick auf das Kleid werfen.

Donatella Versace war am großen Hochzeitstag natürlich mit von der Partie und verriet gegenüber der Presse, die sie vor dem Anwesen abgefangen hatte, dass der Designprozess viel Spaß gemacht habe und sehr emotional gewesen sei. Den ersten Blick auf das weiße Traumkleid gewehrt der "Vogue"-Fotograf Kevin Ostajewski. Auf dem letzten Bild eines Foto-Karussells auf seinem Instagram-Account verrät er, dass Britney auf ein ausladendes Ballkleid verzichtet hat und stattdessen in einem eng anliegenden, gerade geschnittenen Kleid mit XL-Beinschlitz und Herzausschnitt geheiratet hat. Es ist ein klassisches Kleid, ohne Schnörkel, dafür umso eleganter.

Der Dresscode der Hochzeitsgäste

Zu einer Promi-Hochzeit gehört natürlich auch eine Gästeliste, die vollgepackt ist mit bekannten Namen. Dass Britneys entfremdete Eltern sowie ihre Schwester Jamie Lynn Spears, 31, bei der Hochzeit nicht anwesend waren, ist kaum überraschend. Allerdings seien auch Britneys Söhne Sean, 16, und Jayden, 15, nicht vor Ort gewesen. Der Anwalt von Kevin Federline, 44, ließ gegenüber "TMZ" verlauten: "Obwohl die Jungs nicht zugegen sein werden, freuen sich Kevin und die Jungs für Britney und wünschen ihr sowie Sam alles Gute für die Zukunft". Zumindest ihr Bruder Bryan, 45, sei laut "Page Six" dabei gewesen. Neben Madonna, 63, und Drew Barrymore, 47, war auch ihre frühere Freundin Paris Hilton, 41, eingeladen, die mit ihrer Mutter Kathy Hilton, 63, kam. 

Kathy Hilton und Paris Hilton kommen in schwarzen Outfits zu Britney Spears Hochzeit. 
Kathy Hilton und Paris Hilton kommen in schwarzen Outfits zu Britney Spears Hochzeit. 
© affinitypicture / BACKGRID / Action Press

Ob es einen offiziellen Dresscode für die Hochzeitsfeier gegeben hat, ist noch unbekannt. Was jedoch auffällig ist: Viele der ankommenden Promi-Damen tragen schwarze oder dunkle Roben. Während Paris und Kathy Hilton komplett in Schwarz gekommen sind, setzte Drew auf einen eleganten Braunton und Maria Menounos auf ein dunkelgrünes Samtkleid. Nur Madonna fällt aus dem Styling-Muster und kommt in einem farebnfrohen Blumenkleid zur Feier. 

Drew Barrymore und Maria Menounos fahren bei Britney Spears Hochzeit vor. 
Drew Barrymore und Maria Menounos fahren bei Britney Spears Hochzeit vor. 
© BACKGRID USA / Action Press

Traumhochzeit mit Disney-Flair

Für ihren großen Tag hat Britney ein großes weißes Zelt auf ihrem Anwesen aufbauen lassen, das mit üppigen Blumen-Bouquets geschmückt wurde. Alles ist sehr märchenhaft, und auch die Kutsche, die zum Veranstaltungsort gebracht wurde, zeigt: Britney feiert eine romantische Cinderella-Hochzeit. 

Charlotte Tilbury kreiert das Make-up – und widmet Britney zwei Lippenstiftfarben

Für ihr Braut-Make-up entscheidet sich Britney mit Charlotte Tilbury ebenfalls für eine Bekannte. Wie die Visagistin mit eigener Brand verrät, soll das Make-up ein "strahlender, verträumter, schmeichelhafter Tag-zu-Nacht-Look" gewesen sein, der Britneys natürliche Schönheit unterstreicht und ihre vier maßgefertigten Versace-Kleider perfekt ergänzte. Insgesamt umfasst der Braut-Look der "Lucky"-Interpretin 24 Produkte, darunter die prämierte Magic Cream, Produkte der Pillow Talk Party Collection und der Beauty Light Wand im Ton Peachgasm. Charlotte Tilbury selbst nimmt zwar nicht an der Trauung teil, dafür jedoch ihre Nichte Sofia Tilbury, die ein ganz besonderes Hochzeitsgeschenk im Gepäck hat: zwei individuell kreierte Lippenstifte mit den Namen "Mrs. Asghari" und "Bridal Britney". 

Charlotte Tilbury kreiert für die Hochzeit zwei eigene Lippenstifte für Britney. 
Charlotte Tilbury kreiert für die Hochzeit zwei eigene Lippenstifte für Britney. 
© instagram.com/charlottetilbury

Verwendete Quellen: tmz.com, pagesix.com, dailymail.co.uk

Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken