Blue Ivy: Sie hat ihren eigenen Stylisten

Normalerweise kleiden Eltern ihre Kinder ein, bei Beyoncé ist das jedoch anders. Ihre Tochter Blue Ivy hat einen eigenen Stylisten. Mit sechs Jahren...

Bei den MTV Video Music Awards 2016 erscheint Blue Ivy in einer Tüllrobe von Mischka Aoki, das umgerechnet etwa 10.000 Euro kostet.

Erst war es das 10.000-Euro-Kleidchen, danach der pinke Gucci-Anzug und zuletzt ein extravaganter Lametta-Look - wenn Ivy Blue ihre Mutter Beyoncé zu einem Event begleitet, fällt sie garantiert mit ihrer Kleidung auf. 

Blue Ivy wird zur modischen Mini-Beyoncé

Jetzt wurde bekannt, dass ihre Mutter sogar extra jemanden angestellt hat, der als Stylist und Personal Shopper für die Kleine arbeitet. Die krassen Looks kommen also nicht von ungefähr, sondern von Manuel Mendez, der bereits als persönlicher Assistent für Beyoncé gearbeitet hat und nun für die Garderobe ihrer Tochter verantwortlich ist.

Hailey Bieber

Sie zeigt ihr Brautkleid von Virgil Abloh

Hailey Bieber
Hailey Bieber zeigt sich ganz in weiß
©Gala

Bei den Grammys 2017 sticht Blue Ivy in einem pinken Anzug von Gucci hervor, unter dem sie eine extreme Rüschen-Bluse trägt.

Manuel Mendez steckt hinter ihrem Style 

Mendez, der bereits seit 2009 für Beyoncé arbeitet, beschäftigt sich offenbar bereits seit Jahren damit, Blue Ivy an die Welt der High-Fashion heranzuführen. Immer wieder postet der Stylist Outfits seiner kleinen Klientin auf Instagram, darunter beispielsweise auch den weißen Hosenanzug von Valery Kovalska, den Blue Ivy bei den Grammys trug.

View this post on Instagram

The Carter’s 💙

A post shared by Manuel A. Mendez (@itsamanuworld) on


Auffällig bei all den Looks: Sie ähneln oft sehr den Kleidern von Beyoncé. Mutter und Tochter passen stets zusammen, kommen manchmal sogar im Partnerstyle daher. Was Mendez dabei anscheinend vergisst: Blue Ivy ist gerade einmal sechs Jahre alt. Da müssen es doch eigentlich keine Designerstücke für Tausende von Euro sein. Aber gut, Blue Ivy ist ja auch keine "normale" Sechsjährige. Nicht jedes Mädchen hat schließlich zwei Weltstars als Eltern.

Luxus im Kinderzimmer

Die verwöhntesten Promi-Kids

Kylie Jenners Tochter Stormi bekommt zu ihrem ersten Geburtstag eine Party der Extraklasse. In einer riesigen Eventlocation zelebrieren Kylie und Travis Scott das erste Jubiläum ihrer Tochter. Schon der Eingang der Halle ist beeindruckend, wenn auch etwas gruselig: Die Besucher gehen durch Stormis aufgeblasenes Konterfei in die Location. 
Im Inneren geht es dann kunterbunt weiter: Obwohl die Location mit farbenfrohen Luftballons bestückt ist, wird der Fokus nicht von der opulenten, mehrstöckigen Torte genommen. Der Kuchen ist aber nicht nur mit zahlreichen Blüten verziert, das oberste Stockwerk bildet ein kleines Karussell, das sich tatsächlich dreht.
Für ihre Tochter ist ihr wirklich kein Aufwand zu groß - oder zu teuer: Mithilfe der berühmten Partyplanerin Mindy Weiss designt Kylie einen Indoor-Jahrmarkt mit allerlei Attraktionen. Und trifft dabei genau ihre Wünsche, per Instagram dankt sie Mindy überglücklich: "Ich habe von dieser Party geträumt und dann Zimmer für Zimmer auf Papier gebracht und Mindy Weiss hat meine Vision wirklich zum Leben erweckt !!! Vielen Dank Mindy und Team! Diese Party war magisch"
Die stolzen Eltern, Kylie Jenner und Travis Scott, befinden sich mit der Hauptperson natürlich mitten im Getümmel und posieren mit Stormi in einem nachgebauten Heißluftballon. Dem Geburtstagskind scheint die Umgebung allerdings nicht so richtig geheuer zu sein - Stormi schaut etwas skeptisch drein. Ihre Eltern hingegen wirken glücklicher denn je, der Rapper gibt seiner Freundin einen liebevollen Kuss auf die Wange. 

56


Themen

Erfahren Sie mehr: