Blake Lively: Shitstorm nach ihrem Po-Witz

Blake Lively legt derzeit einen gelungenen Auftritt nach dem anderen auf dem Red Carpet in Cannes hin. Stolz und stylisch zeigt sie ihren kleinen Babybauch. Nun postet sie jedoch ein Foto auf Instagram, welches uns alle staunen lässt - und einige Frauen mächtig wütend macht

Selten hat eine Schauspielerin auf den Filmfestspielen in Cannes so stilvoll und hübsch beeindruckt wie Blake Lively es derzeit tut. Kein Wunder, die 28-Jährige erwartet ihr zweites Kind und strahlt definitiv für zwei!

Ziemlich überraschend hagelt es nun herbe Kritik für die schöne Blondine. Ihr Witz, sie habe einen "Oakland booty" (deutsch: Oakland -Hintern) kam bei einigen Usern gar nicht gut an.

Shitstorm nach dem Po-Witz

Sauberfrau Blake wird nun Rassismus vorgeworfen. Sie, die priveligierte weiße Schönheit, verhöhne kurvige Frauen, etwa mit afroamerikanischer oder lateinamerikanischer Herkunft.

Der Unmut der User äußert sich mit aller Deutlichkeit in den sozialen Netzwerken. Dies scheint jedoch ein wenig unverständlich, schließlich postete auch schon Reality-TV-Star Khloe Kardashian ein Bild von sich mit exakt der gleichen Bildunterschrift. Damals störte es scheinbar niemanden.

Toller Auftritt in Cannes

Auf dem Red Carpet präsentiert Blake einen tollen Look nach dem anderen. Ob im roten Jumpsuit, im Traumkleid von Vivienne Westwood oder in türkiser Robe mit endlos langer Schleppe - die Mutter einer kleinen Tochter verpackt ihren Babybauch in ihrem gewohnt edlen Style.

Heißes Foto auf Instagram

Umstandsmode an...

Blake Lively

Gerade bei sonnigem Wetter sehen Blake Lively und ihre süße Babykugel im floralen Sommerkleid bezaubernd aus.
Kleider aus der Abteilung für Umstandsmoden? Fehlanzeige! Hollywood-Schönheit Blake Lively hüllt ihre Babykugel weiterhin in High-Fashion-Kleider. Hier trägt sie sogar gleich zwei Modelle aus der "Diane von Furstenberg Resort 2017"-Kollektion. Das Wickelkleid funktioniert sie kurzerhand einfach zum Sommermantel um.
Blake Lively
Blake Livelys fröhliche und selbstbewusste Art spiegelt sich auch in der Wahl ihrer Umstandslooks wider.

37

Am Dienstag (17. Mai) postete die Schauspielerin ein Foto auf Instagram, welches sie nicht nur hübsch zeigt, sondern ihr auch einen ordentlichen Pluspunkt Sympathie verschaffen sollte. Auf dem Bild zeigt sie ihren Look, den sie zur Premiere des Eröffnungsfilmes "Cafe Society" präsentierte. Ein funkelndes Kleid von Versace, hauteng und mit heißen Cut-Outs.

View this post on Instagram

L.A. face with an Oakland booty

A post shared by Blake Lively (@blakelively) on

Ihre sexy Kehrseite

Ihre weiblichen Kurven und natürlich auch der kleine Babybauch blieben dabei nicht unbemerkt. Die Blondine scherzte dazu auf Instagram selbst über ihren "Oakland booty" (deutsch: Hintern) in diesem Kleid.

Herrlich ehrlich und absolut humorvoll! Wir finden diese Kehrseite kann sich absolut sehen lassen - auch wenn einige User anderer Meinung sind.

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche