Blake Lively: Eine Handtasche für Baby James

Mit ihrem Lifestyle-Label "Preserve" möchte Blake Lively das Leben anderer Menschen verschönern. Sie selbst machte sich und ihrer Familie dabei nun aber ein besonders niedliches Geschenk

Blake Lively

Eine bestickte Krabbeldecke hätte eben einfach nicht gereicht: Blake Lively hat für ihr Lifestyle-Label eine lederne Wickeltasche designt. Der Clou: das Modell trägt einen Namen, der der jungen Mutter besonders am Herzen liegt.

Die Tasche "James" ist nämlich nicht nur zeitlos elegant und aus hochwertigem Leder gefertigt, sondern wurde auch der kleinen Tochter von Blake Lively und ihrem Ehemann Ryan Reynolds gewidmet.

Oscarverleihung 2019

So glamourös war der rote Teppich

Charlize Theron in Christian Dior Haute Couture
Hollywood-Star Bradley Cooper kam gleich mit zwei Frauen zur Oscar-Verleihung und Charlize Theron sorgte mit neuer Frisur für einen echten Hingucker.
©Gala

Allrounder mit Stil

Fashion-Looks

Der Style von Blake Lively

19. Juni 2019  In New York City ist eine hochschwangere Blake Lively mit Mann Ryan Reynolds und den Töchtern Inez und James unterwegs.   Im Mai hatte die Schauspielerin mit ihrem Auftritt auf der Premiere von "Pokémon: Meisterdetektiv Pikachu" in New York mit ihrer Babykugel für eine riesengroße Überraschung gesorgt. 
Eine tolle Überraschung ist Blake Livelys Babybauch bei der New Yorker Premiere von "Pokemon Detective Pikachu" im Mai, wenig überraschend ihr wie immer toller Style: Das gelb-glitzernde Kleid von Retrofête kombiniert Blake mit Riemchen-Heels von Stuart Weitzman.
Beim Anblick von Blake Lively im knappen Blazer-Dress wird uns selbst ganz kalt, schließlich friert New York derzeit mit Minusgraden. Ein Mantel hätte aber wohl den Effekt des asymmetrischen Outfits genommen. Na, dann mal schnell ins Taxi!
Anstelle einer Schuluniform trägt die Hollywood-Schönheit an diesem Tag eine funkelnde Couture-Kreation von Kaiser Karl. 

141

Mit einem Preis von immerhin 770 Euro ist die "James Bag" nicht unbedingt ein Schnäppchen. Dafür bekommt die Käuferin aber auch ein regelrechtes Raumwunder, in das neben Windeln, Schnuller und Fläschchen auch Arbeitsunterlagen, Kalender und Make-up-Täschchen passen.

Die "James Bag" für umgerechnet knapp 770 Euro hat Blake Lively ihrer kleinen Tochter gewidmet.

Für Blake Lively, die seit der Geburt von Baby James im Dezember 2014 bereits wieder voll im Berufsleben steht, dürfte dieser Entwurf ein besonders schöner Moment als Working Mom gewesen sein.

Themen

Erfahren Sie mehr: