VG-Wort Pixel

Bill Kaulitz Exklusiv: Selbst entworfene Bühnen-Outfits

Bill Kaulitz für MarcoMarco
Bill Kaulitz für MarcoMarco
© Marco Marco/Bill Kaulitz
Für die Tour von "Tokio Hotel" entwarf Sänger Bill Kaulitz seine Bühnen-Outfits selbst. Gala.de zeigt die Skizzen exklusiv

Im Frühjahr 2015 startet die Tour von "Tokio Hotel". Unter anderem werden die vier Jungs aus Deutschland in Köln, München und Berlin auftreten. Allerdings hat die Band nicht nur musikalisch so einiges vorzuweisen, für einen richtigen Hingucker sorgt auf der diesjährigen Tour vor allem Front-Mann Bill Kaulitz, 25. Der hat nämlich seine extravaganten Bühnenoutfits selbst designed. Gala.de zeigt er exklusiv die ersten Entwürfe und erklärt, weshalb sie so besonders sind.

"Ich liebe es mich zu verändern"

Als Inspiration für die vier verschiedenen Teile, die er zusammen mit Marco Marco (Designer aus L.A.) entworfen hat, dienten vor allem die jeweiligen Songs.

"Ich liebe es mich zu verändern. Musik und Mode ist für mich ein Lebensgefühl. Jeder Song hat sein Eigenes, steht für etwas anderes und jeder Tag ist anders", so der Sänger gegenüber Gala.de. Bekannt für seine krassen Typ-Veränderungen und ungewöhnlichen Kleidungsstil, hatte der Musiker schon von Beginn an klare Vorstellungen, was seine Kostümierung angeht: "Das Opening-Outfit ist sehr laut. Ganz in Gold. Meine Idee war ein moderner König. Der König von Suburbia."

Für die Tour von "Tokio Hotel" entwarf Sänger Bill Kaulitz seine Bühnen-Outfits selbst.
Für die Tour von "Tokio Hotel" entwarf Sänger Bill Kaulitz seine Bühnen-Outfits selbst.
© Marco Marco / Bill Kaulitz

Actionfiguren als Vorbild

Bei anderen Teilen orientierte er sich beispielsweise an dem Bild einer leuchtenden Actionfigur oder ließ sich vom rockigen Style inspirieren.

Zu den Songs passend, entwarf Bill für den Akkustik-Teil allerdings ein eher klassischeres Outfit. "Es ist ruhiger und eleganter. Yves Saint Laurent ist einer meiner Lieblingsdesigner und Inspiration für diesen Look."

Kaulitz setzt viel Wert auf sein Auftreten, weshalb Mode und Bühne für ihn auch "einfach zusammengehören".

Die Tour von "Tokio Hotel" startet am Freitag, 6. März in London. Hier alle Daten:

14.03., Gibson, Frankfurt

18.03., Kesselhaus, München

20.03., Halle, Tor 2, Köln

23.03., Heimathafen, Berlin

24.03., Kulturkirche, Hamburg

jtw Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken