Golden Globes: Hinter den Kulissen mit Barbara Meier

Von den Vorbereitungen bis hin zum Event - Barbara Meier erzählt uns aus Insider-Sicht von den Golden Globe Awards 2019

Am 7. Januar 2019 hat die neue Award-Season begonnen. Den Auftakt der spannenden Red-Carpet-Zeit machten die Golden Globes in Beverly Hills. Stars und Sternchen tummelten sich bei der hochkarätigen Preisverleihung. Alle zeigten sich von ihrer besten Seite. Sie präsentierten sich in den wundervollsten Traumroben überhaupt.

Für Barbara Meier sind es die 4. Golden Globes

Barbara Meier war eine von ihnen. Sie war in ihrem grünen Kleid von Alexis Mabille ein absoluter Blickfang. Im Interview erzählte sie uns exklusiv, wie die Vorbereitungen vor der Award-Show abliefen und wie sie anschließend den roten Teppich wahrnahm. Denn eins ist ja wohl klar: Das Styling für einen so großen Auftritt muss gut geplant sein, vor allem wenn man wenig später neben Weltstars wie Lady Gaga und Heidi Klum steht.

Wer zu den Golden Globes möchte, muss schon lange vorher planen

"Die Kleiderwahl passiert schon Wochen vor dem Event", erklärt uns Barbara Meier, die in 2007 zu "Germany's Next Topmodel" gekürt wird. Angst davor, sie würde genau das gleiche Kleid wie ein anderer Gast heraussuchen, hat sie dabei jedoch nicht. "Meine Kleider sind meistens Musterstücke aus der Kollektion, die es nur einmal oder nicht so oft gibt", plaudert die 32-Jährige aus. Nur einmal habe sie den gleichen Look wie Diane Krüger getragen und das eher witzig als unangenehm empfunden. 

Der zweite Schritt ist anschließend die Auswahl der Accessoires. Schließlich sollen Schuhe und Tasche ja bestens zu dem Style passen. Der Schmuck wird hingegen erst einen Tag vorher ausgeliehen, weil er so wertvoll ist. Allein der Armreif aus Weißgold und Diamanten kostet 17.000 Euro. Er stammt von Messika, dem französischen Edeljuwelier, der Barbara in diesem Jahr für die Globes ausstattet. Auch die Ohrringe mit insgesamt 16 Karat sowie die Ringe im Wert von über 10.000 Euro stammen von ihm. 
Am Ende wird dann alles wie ein Puzzle zusammengesetzt. Von jetzt auf gleich funktioniert das allerdings nicht.

Auf ihrem Hotelzimmer lässt sich Barbara Meier für die Golden Globes stylen. Drei Stunden muss sie dafür still sitzen.

Stylen, anziehen, essen 

"Das Styling dauert etwa drei Stunden", erklärt Barbara, "da sind dann aber auch Haare und Make-up bei." Für das optimale Ergebnis hat sie einen Stylisten auf ihr Hotelzimmer eingeladen. Jetzt wird geschminkt, gepudert und gesprüht. Jede Haarsträhne muss sitzen. Bevor es schließlich losgeht, überkommt Barbara noch einmal der Hunger. Wie gut, dass der Room Service auch eine gute Portion Spaghetti vorbeibringen kann. Jetzt heißt es: Vorsicht, nicht kleckern!

Auf dem roten Teppich mit Heidi Klum und Lady Gaga

Auf dem roten Teppich angekommen, hört Barbara die ersten Fans. Alle lieben den Look von Lady Gaga, die in einem blauen Megakleid für die Kameras posiert. "Es gab direkt Kreischalarm, sobald sie irgendwo auftauchte. Sie war wirklich das Styling-Thema des Abends", erzählt Barbara. 
Und dann waren da natürlich noch Heidi Klum und Tom Kaulitz, die seit ihrer Verlobung erstmals zusammen auf dem roten Teppich standen. "Heidi sieht so super glücklich aus und ich freue mich sehr für sie und Tom! Die beiden wirken wirklich sehr verliebt", schwärmt das Model von dem Paar.

Lady Gaga begeistert bei den Golden Globe Awards alle. Ihr Kleid stammt von Valentino und muss von mehreren Schleppenträgern für Fotos zurecht gelegt werden.

Den weiteren Abend kann Barbara Meier anschließend mit ihrem Liebsten, Klemes Hallmann, genießen. Die zwei sind momentan übrigens auch verlobt. Vielleicht wird das nächste Styling also eines mit Braut-Touch. Wir würden uns auf jeden Fall freuen, dann auch wieder so schöne Einblicke zu bekommen.

Golden Globes 2019

Die Tops und Flops vom roten Teppich

Kurz nach ihrer Verlobung mit Tom Kaulitz blüht Heidi Klum auf dem Red Carpet nochmal richtig auf. Das Topmodel bezaubert in einem blumigen Look von Monique Lhuillier.
Für Anne Hathaway wird es mit ihrem Elie-Saab-Kleid ganz animalisch.
Ein Powerpaar! Um Bradley Coopers Regie-Debüt zu zelebrieren, begleitet ihn Irina Shayk auf dem roten Teppich. In ihrem goldenen Versace-Dress raubt sie ihrem Liebsten aber fast die Show. 
Im glamourösen Smaragd-Look strahlt Catherine Zeta-Jones bei den Golden Globes als Hollywood-Göttin.

54

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche