Bar Refaeli: So schön ist ihr Designer-Brautkleid

Model Bar Refaeli ist unter der Haube. Mit einem überglücklichen Strahlen posiert das frischgebackene Ehepaar auf dem ersten offiziellen Hochzeitsfoto

Supermodel scheint so verliebt wie am ersten Tag. Ihre Hochzeit ist zwar schon einige Moante her, aber sie erinnert sich dennoch immer wieder gerne an den schönsten Tag ihres Lebens.m Auf Instagram gewährt sie uns nochmals einen Blick auf ihr Hochzeitskleid, welches sie trug. Dabei auch noch die Entwurfsskizze des Luxuslabels Chloé.

Update, 30. September 2015:

Wenige Tage nach der intimen Zeremonie teilt Supermodel Bar Refaeli am Mittwoch (30. September) mit ihren Fans das erste Hochzeitsfoto. Ihr Brautkleid vom Luxuslabel Chloé ist ebenso zart wie romantisch und fügt sich wunderbar in den entspannten Hippie-Stil der Israelin.

An ihrer Seite strahlt Ehemann , der ganz entspannt mit einer Hand in der Hosentasche, dunkelblauem Anzug und weißem Hemd ohne Krawatte posiert.

Neben dem Foto bedankt sich Bar bei allen Gratulanten und drückt ihre riesige Freude aus: "Ich habe meinen besten Freund geheiratet!"

Ein erster Hinweis auf Instagram

Wohl kaum eine Outfit-Entscheidung ist so schwerwiegend wie die des perfekten Brautkleides. Das weiß auch Bar Refaeli und hat sich daher für ihren schönsten Tag im Leben professionelle Hilfe geholt.

Keine Geringere als , Chefdesignerin vom angesagten Label Chloé, wird für das schöne Model das Hochzeitskleid designen.

Luxus-Hochzeit

Die teuersten Brautkleider aller Zeiten

Das Kleid besticht durch zeitlos schlichte Eleganz. Gemeinsam mit Clare Waight Keller hat sich Meghan komplett gegen auffällige Details entschieden. Keine Spitze, keine Rüschen, keine Stickereien - dafür überzeugt die bodenlange Robe durch allerhöchste Schneiderkunst. 
Einen neuen Rekord in Sachen Brautkleid soll Victoria Swarovski im Juni 2017 aufgestellt haben: Ihre Designerrobe von Michael Cinco ist mit 500.000 Kristallen besetzt, hat eine acht Meter lange Schleppe und soll sage und schreibe über eine Million Dollar gekostet haben!
Pippa Middleton schreitet 2017 in einem Kleid von Giles Deacon in die St Mark's Church. Ihre Robe dürfte der Traum vieler Frauen sein, besteht sie doch aus feinster Spitze. Allerdings kann sich nicht jeder dieses Designerstück für etwa 45.000 Euro leisten. Schade eigentlich.
In einem weißen Spitzentraum von Valentino ehelichte Nicky Hilton ihren James Rothschild 2015 in London. Und wie es sich für eine Hotel-Erbin gehört, wurde bei dem Kleid kein bisschen gegeizt: Schlappe 100.000 Dollar sollen dafür über die Ladentheke gegangen sein.

15

Auf einem ersten Schnappschuss sieht man Bar, wie sie zaghaft das lose sitzende, weiße Kleid am Körper festhält. Noch ist kein klarer Schnitt zu erkennen, doch lässt die weite, fließende Form des Kleides einen romantischen Hippie-Stil vermuten.

Am großen Tag von Bar Refaeli und ihrem Verlobten, dem Geschäftsmann Adi Ezra, werden alle Augen auf die Braut gerichtet sein. Und vielleicht lässt die Frischvermählte auch ihre zahlreichen Follower daran teilhaben, wie ihr Brautkleid letztendlich aussieht.

Ganz schön spezielle Brautkleider

Die unkonventionellsten Hochzeitskleider der Stars

Die Ehe hat nicht gehalten, dafür aber das Kleid und bei den Emmys 2018 haucht Alex Borstein ihrer alten Brautrobe neues Leben ein. Sie kommt in jenem Kleid, in dem sie 1999 Jackson Douglas geheiratet hat, lässt allerdings den Bolero weg. (Die Scheidung folgt übrigens 2014.)  Ungewöhnlich an dem Stück sind vor allem der Stoff und die Farbe. Es ist aus silber schimmernder Seide gefertigt und nicht etwa weiß.   
In nur 24 Stunden stellte Brautmoden-Designer Mark Zunino das Kleid für Schauspielerin Denise Richards her. Es besteht aus zwei Teilen: Einem kurzen Anzug und einem fließenden, weißen Rock, der vorne durch leichte Wellen den Blick auf ihre leicht gebräunten Beine freigibt. 
Der Anzug ist mit kleinen Blumen bestickt und setzt die Figur der 47-Jährigen perfekt in Szene. Später knüpft sie den Rockteil des Kleides einfach ab. Praktisch, denn nach der Zeremonie steigt sie mit ihrem neuen Ehemann Aaron Phypers auf ein Motorrad. 
Salma Hayek und François-Henri Pinault sind zwar schon seit 2009 verheiratet und seit 2007 Eltern einer Tochter, haben aber während einer romantischen Zeremonie im Urlaub noch ein mal "Ja" gesagt. 

55

Strahlend schön und total verliebt: Bar Refaeli mit ihrem Ehemann Adi Ezra. Ihr Brautkleid stammt von Chloé-Desigerin Clare Waight Keller.

Brautmode

Royale Hochzeitskleider

Im französischen Ville Prevost heiratet Prinzessin Helene von Jugoslawien Stanislas Fougeron. Die Braut trägt ein bodenlanges, weißes Brautkleid aus moderner Spitze. Der Look wirkt weniger pompös, sondern eher bequem und stilvoll zugleich. Der zarte Blumenkranz in ihrem Haar unterstreicht diesen Look. 
Was für ein schönes Paar! Herzogin Sophie von Württemberg hat ihren Maximilian Graf d'Andigné geheiratet. Die 24-Jährige trägt zur standesamtlichen Trauung auf Schloss Althausen ein weißes Etuikleid mit raffinierten Details. Ihr Haar trägt sie leicht gelockt, ihren Kopf schmückt ein zauberhafter Blumenkranz. Das Make-up von Sophie ist dezent und rosig gehalten. Wir freuen uns schon auf das kirchliche Brautkleid der hübschen Herzogin. 
Während einer romantischen Zeremonie gibt Deniz Kaya Prinz Konstantin von Bayern in St. Moritz das Jawort. Minimales Make-up und ein weißes, schmal geschnittenes Kleid mit Spitzendetails unterstreichen die natürliche Schönheit der Braut. 
Das Kleid ist komplett mit Spitze überzogen und die neue Prinzessin von Bayern muss den bodenlangen Schleier in der Hand halten, damit er beim regnerischen Wetter nicht über die Steine schleift. Ihr Brautstrauß ist ebenfalls schlicht weiß gehalten. 

93

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche