Andie MacDowell: Strahlendes Laufsteg-Comeback mit 60

Schauspielerin Andie MacDowell hat mit ihrer Rückkehr auf den Catwalk im Rahmen der Paris Fashion Week allen Models die Show gestohlen.

L'Oréal Paris hat sich bei der Paris Fashion Week 2018 etwas Besonderes einfallen lassen. Die Runway-Show fand auf einem Boot auf der Seine statt. Nicht nur die Location sorgte für Aufsehen, sondern auch die Models. Markenbotschafter wie Neu-Mama Eva Longoria, Elle Fanning, Doutzen Kroes und Stefanie Giesinger liefen über den Catwalk. Doch eine zog alle Blicke auf sich: Schauspielerin Andie MacDowell (60, "Vier Hochzeiten und ein Todesfall") feierte ihr Model-Comeback und bewies erneut eindrucksvoll, dass Schönheit kein Alter kennt.

"Ich habe mich noch nie wegen meines Alters geschämt"

MacDowell trug ein bodenlanges Kleid, das mit bunten Glitzer-Längsstreifen verziert war. Besonderer Hingucker: Dank des durchsichtigen schwarzen Stoffs schimmerten an manchen Stellen ihre Beine durch. Ein schmaler, schwarzer Gürtel betonte die schlanke Taille der 60-Jährigen zusätzlich. Ein auffälliges, buntes Collier sowie schwarze Peep-Toe-Pumps machten das Outfit komplett. Die langen braunen Haare fielen der Schauspielerin in leichten Wellen offen um die Schultern. Dunkles Augen-Make-up und leichter Lipgloss rundeten den Wow-Auftritt perfekt ab.

Hilarie Burton

Sie zeigt ihr wunderschönes Brautkleid

Hilarie Burton und Jeffrey Dean Morgan
Hilarie Burton zeigt ihr wundervolles Hochzeitskleid auf Instagram.
©Gala

Hinter den Kulissen der L'Oréal-Show sagte Andie MacDowell laut "Vogue", dass es nicht immer leicht sei, die Anzeichen des Älterwerdens zu akzeptieren, doch es gäbe nun mal kein Zurück und sie wolle niemandem etwas vorspielen. "Ich habe mich noch nie wegen meines Alters geschämt", so die 60-Jährige. Sie wolle in jeder Phase ihres Lebens positiv bleiben.

Stars, Royals + Models in Paris

Die schönsten Bilder der Fashion Week

Bei der Fashionshow von Chanel könnte sich Pamela Anderson glatt an ihre Baywatch-Zeiten zurückerinnert fühlen. Karl Lagerfeld hat den Grand Palais nämlich in einen Strand verwandelt und präsentiert hier seine Kollektion "Chanel By The Sea".
Dieses Spektakel lässt sich auch Poppy Delevingne nicht entgehen.
Bei der wohl spektakulärsten Show der Pariser Fashion Week darf die französische Stilikone Caroline de Maigret natürlich nicht fehlen. 
Nicht auf dem Hochsitz, dafür aber in der Front Row nimmt Vanessa Paradis Platz.

102

Themen

Erfahren Sie mehr: