VG-Wort Pixel

Alicia Vikander Verführerisch in Venedig


Alicia Vikander setzt bei der Weltpremiere von "The Light Between Oceans" beim Filmfest von Venedig auf doppelte Eleganz

Alicia Vikander verführerisch in Venedig

Michael Fassbender, Alicia Vikander
2016: Alicia Vikander und Michael Fassbender zeigen sich in Venedig zum ersten mal gemeinsam auf dem roten Teppich. Dabei ist das Paar schon seit zwei Jahren zusammen.
© Reuters

Das Drama "The Light Between Oceans" feierte am Donnerstagabend in Venedig Weltpremiere. Das Fashion-Highlight auf dem roten Teppich war eindeutig Hauptdarstellerin Alicia Vikander (27, "The Danisch Girl"). Die schöne Schwedin zeigte sich in einer außergewöhnlichen Abendrobe von Louis Vuitton. Das Besondere daran: Das Kleid bestand aus zwei Teilen - einem glamourösen, glitzernden Unterteil in Silber und einem darüber getragenen schwarzen Trägerkleid mit Blumenmuster.

Am Saum endeten beide Kleidungsstücke in femininen Rüschen, welche Vikanders schlichte, schwarze Riemchen-High-Heels perfekt umspielten. Der eigentliche Hingucker des Outfits lag aber weiter oben - am Dekolleté. Wie so oft setzte Vikander dieses mit einem XXL-Ausschnitt in Szene. Auf Schmuck verzichtete die Oscar-Preisträgerin dafür. Lediglich eine kleine, glänzende Brosche zierte ihr zum Dutt zurückgestecktes Haar. Eher zurückhaltend zeigte sie sich auch in Sachen Make-up: Natürliche Brauntöne und ein Hauch Lipgloss reichten der 27-Jährigen für ihren Red-Carpet-Look.

Ihr erster "Rote Teppich"-Auftritt mit ihrem Freund Michael Fassbender

Doch Alicia kam nicht alleine zur Premiere: Ihr Freund Michael Fassbender war auch mit dabei. Das Paar ist bereits seit zwei Jahren zusammen, doch auf dem Red Carpet sah man sie zum ersten mal zusammen. Fassbender spielt im Film "The Light Between Oceans" neben Alicia Vikander und da das nicht der erste und letzte Promotion-Termin der beiden sein wird, folgen noch weitere glamouröse Auftritte von Hollywoods Traumpaar.

SpotOnNews


Mehr zum Thema


Gala entdecken