Al Bano + Romina Power: Ihre Tochter Cristèl Carrisi hat geheiratet

Cristèl Carrisi, die Tochter von Al Bano und Romina Power, hat ihren kroatischen Millionär geheiratet. Die Braut gab sich in einem traumhaften Hochzeitskleid das Jawort

Al Bano und Romina Power im Glück

Cristèls Mutter Romina Power freut sich über den Anblick ihrer wunderschönen Tochter. Rechts im Bild ist ihr Vater Albano Carrisi zu sehen.

Gestern (3. September) gaben sich Cristèl Carrisi und der kroatische Millionär Davor Luksic im italienischen Städtchen Lecce das Jawort. Das Glück war Cristèls Eltern, Albano Carrisi und Romina Power, deutlich anzusehen.

Die Hochzeit von Cristèl Carrisi

Die 30-jährige Braut kam nicht in einer Kutsche, sondern in einem Dreirad-Mobil der italienischen Marke Piaggio (Modell "Ape Calessiono") vor die Kathedrale San Matteo vorgefahren. Das niedliche Fahrgestell war mit einer Blumenpracht geschmückt. Als Cristèl die Stufen der Kathedrale hochkam, wurde sie von ihrer Mutter Romina Power freudestrahlend empfangen. Auch ihr Vater Al Bano war vor dem Eingang, um seine Tochter kurz darauf zum Altar zu führen, wo Bräutigam Davor sehnsüchtig auf seine Braut wartete.

Queen Elizabeth

Der Mode-Tick der Monarchin

Queen Elizabeth bei der Royal Garden Party 2019 im Buckingham Palast in London.
Ihr Stil ist seit Jahrzehnten der gleiche: Queen Elizabeth meist eine Kombination aus Kleid, Mantel, Hut – und das alles Ton in Ton.

Cristèls märchenhaftes Brautkleid

Cristèl sah traumhaft schön aus: Ein langer Schleier aus Tüll und zarter Blumenstickerei zierte das Haupt der blonden Italienerin. Dazu trug sie eine zusammengesteckte Frisur mit seitlichem Flechtwerk. Das Kleid mit schmalen Trägern und einem tiefen Dekolleté war ebenfalls mit Blumen bestickt, der Rockteil bestand aus vielen Lagen Tüll.

Was für eine wunderschöne Braut: Cristèl Carrisi kommt in einem märchenhaften Hochzeitskleid an der Kathedrale San Matteo im italienischen Apulien an.

Die Schicksalsschläge von Al Bano und Romina Power

Nach den vielen Schicksalsschlägen des Musik-Duos Al Bano und Romina Power, war der gestrige Tag ein besonders glücklicher.

1994 ist ihre älteste Tochter Ylenia (damals 23 Jahre alt) in New Orleans spurlos verschwunden und wurde 2014 für tot erklärt. 1999 ließ sich das Paar scheiden, steht jedoch trotzdem noch gemeinsam auf der Bühne.

Im April 2016 starb Al Banos Nichte Natascha viel zu jung an einer schweren Krankheit. Nach so viel Leid für Al Bano und Romina Power, war Cristèls Hochzeit ein umso größeres Geschenk.

Ganz schön spezielle Brautkleider

Die unkonventionellsten Hochzeitskleider der Stars

Sie haben "Ja" gesagt: Moderator Oliver Pocher hat seine Freundin, Amira Aly, auf den Malediven geheiratet. Dort wo andere Paare ihren Honeymoon verbringen, heiratete das Paar im kleinen Kreis. Nun zeigt die hübsche 26-Jährige auf Instagram ihr Hochzeitskleid. Dem paradiesischen Ort entsprechend trägt Amira ihr Haar offen und mit hübschen, weißen Blüten verziert. Ihr Brautkleid selbst lässt ziemlich tief blicken ... 
Amira Aly trägt ein bodenlanges, weißes Brautkleid. Der Rock des Kleides besteht aus einem langen Unterrock und einer mit Blüten bestickten Tüllschicht. Das Blütenmuster findet sich auch im oberen Bereich des Kleides wieder. Das ärmellose Hochzeitskleid, transparente Elemente und ein extrem tiefer Ausschnitt setzen Amiras Dekolleté in Szene. Auch der Babybauch der werdenden Mutter wird stilvoll betont. 
Fünf Monate nach der standesamtlichen Trauung haben Schauspielerin Sandra von Ruffin und Autor Constantin Klemm geheiratet. Die Braut und Tochter von Vicky Leandros entschied sich für ein unkonventionelles Ensemble aus besticktem Samt-Oberteil (das perfekt mit dem Brautstrauß harmoniert) und einem gemusterten Rock in beige.
Sophia Vegas in love! Am 20. September 2019 gibt sie ihrer großen Liebe Daniel Charlier ihr Jawort. Töchterchen Amanda ist natürlich auch dabei. Das Brautkleid des sonst sexy gekleideten TV-Sternchens scheint auf den ersten Blick klassisch: weiß, bodenlang und mit edlen Stickereien verziert. 

81

Themen

Erfahren Sie mehr: