VG-Wort Pixel

Adele Das Comeback, auf das alle gewartet haben

Adele
© picture alliance / Photoshot
Endlich! Adele meldet sich mit ihrer neuen Ballade "Easy On Me" zurück. In der Nacht zum Freitag feierte das Musikvideo Premiere und sorgt für feuchte Augen auf der ganzen Welt.

Es ist das heiß ersehnte Comeback des Jahres: Adele ist wieder da. Pünktlich zur kalten grauen Jahreszeit versorgt sie ihre Fans mit einer neuen Powerballade, die einen – wie von Adele zu erwarten – innerhalb weniger Sekunden emotional werden lässt.

Adele: Drama, Tränen und ganz viele Emotionen

Die Musikvideos von Adele sind genau so unverkennbar, wie ihre Stimme: dramatische schwarz-weiß Aufnahmen, ein verlassenes Haus – Szenen, die stark an die Musikvideos von "Rolling in the Deep" und "Hello" erinnern. Das Lied startet. Mit einem müden Lächeln schaut sich die Sängerin in dem Haus um, nimmt einen Koffer in die Hand, setzt ihre Sonnenbrille auf und macht sich nach einem kurzen Blick über die Schulter auf den Weg. Ihr Gesang setzt ein und der Herzschmerz geht los.

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Youtube integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Der Stil der neuen alten Adele

In den letzten Jahren hat sich die britische Sängerin optisch stark verändert, ihr Stil ist dennoch der gleiche: Sie trägt einen glänzenden Vinyl-Trenchcoat, eine weite Hose und einen engen Rolli, zu dem sie eine lange Kette kombiniert. An ihren Händen funkeln XXL-Ringe, an ihren Ohren hängen breite Creolen. In den Nahaufnahmen begeistert die Sängerin mit ihrer klassischen und eleganten Schönheit. Ihre leicht gewellten Haare liegen im perfekten Seitenscheitel und auch ihr Markenzeichen darf nicht fehlen – der Eyeliner. Ihre Augen werden mit einem fetten Lidstrich und stark getuschten Wimpern perfekt eingerahmt und spätestens bei diesem Anblick wird klar: Adele ist zurück!

Musikvideo im Herbststil

Das Lied nimmt Fahrt auf. Adele fährt mit einem alten Auto über leere Straßen und ringt dabei mit den Tränen. Wen das Lied bis dahin noch nicht in eine leichte Herbst-Depression gestürzt hat, wird spätestens jetzt fällig. Zur Mitte des Liedes füllt sich das schwarz-weiße Musikvideo mit Farbe und lässt ihr Outfit strahlen: Ihr kompletter Look ist in herbstlichen Rottönen gehalten. Selbst ihr Lippenstift reflektiert den Farbton ihrer roten Hose.

Das Musikvideo endet mit flatternden Notenblättern, Wind und einer emotionalen Adele. Im direkten Anschluss des Songs wird noch ein kurzes Outtake mit einer lachenden Adele gezeigt, das Fans schmunzeln lässt und die Vorfreude auf das neue Album, das am 19. November erschein, direkt verstärkt.

Verwendete Quellen: eigene Recherche, youtube.com

Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken