VG-Wort Pixel

Adele Die Sängerin feiert ihren neuen Look

Adele
© Getty Images
Adele hat ihren Auftritt beim Glastonbury Festival im Jahr 2016 Revue passieren lassen. Im alten Bühnenoutfit wird erneut ihr Gewichtsverlust deutlich.

Sängerin Adele, 32, hat einen entspannten Abend in ihren eigenen vier Wänden verbracht. Die Britin kann selbst über sich lachen und teilt lustige Bilder ihrer kleinen Privatparty aus ihrem Wohnzimmer bei Instagram, die sie mit "Fünf Cider intus" kommentierte. Die 32-Jährige machte es sich ungeschminkt in einem weiten T-Shirt und Jogginghose vor dem Fernseher gemütlich und lässt ihren Auftritt beim Glastonbury Festival im Jahr 2016 Revue passieren. 

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Adele: Altes Kleid - neuer Look

Die Sängerin singt zu den Aufnahmen mit - als Mikrofon dient ein Handventilator. Im Eifer des Gefächts holt Adele sogar ihr damaliges Bühnenoutfit aus dem Schrank. Im alten Kleid wird wieder einmal ihr extremer Gewichtsverlust deutlich: Während das schwarze Pailletten-Kleid im Jahr 2016 wie angegossen passte, scheint die Sängerin nun förmlich darin zu schwimmen.

Adele ist in Flirtlaune

Scheinbar war Adele auch in Flirtlaune. Rapper Skepta, 37, schrieb in den Kommentaren: "Endlich habe ich dein Instagram-Passwort". Adele reagierte mit einem witzigen Emoji und einem schwarzen Herz. Laut dem britischen Boulevardblatt "The Sun" gibt es schon länger Gerüchte um eine angebliche Liaison der beiden.

Verwendete Quellen: Instagram

ibo SpotOnNews Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken