"VMAs 2016"-Aufreger: Schwanger oben ohne

Welches Star-Paar sorgte denn hier für fassungslose Blicke auf dem roten Teppich der "MTV VMAs 2016"? Der pralle Babybauch und die Brüste der Schwangeren wurden stolz frei präsentiert, wozu denn Umstandsmode strapazieren?

Ratestar - VMAs

Hier hatte ein Paar unter den geladenen Gästen der spektakulären Präsentation von "MTVs Video Music Awards" sichtlich Spaß daran, die typische Pose von verliebten Pärchen, die der Öffentlichkeit ihre frohe Erwartung eines Babys zeigen, hops zu nehmen!

Was war denn in Nev Schulmann gefahren?

So kannte man den US-amerikanischen Produzenten, Schauspieler, Fotografen und Autor Nev Schulmann noch gar nicht, der durch die Serie "Catfish - Verliebte im Netz" bekannt geworden ist. Sonst eher ein ruhiger Partygänger, hatte er sich gemeinsam mit seiner hochschwangeren Verlobten Laura Perlongo einen Spaß daraus gemacht, im Partnerlook mit dem gewissen Etwas zu erscheinen und eine Pose nach der anderen abzuliefern.

Miley Cyrus

Sie überrascht mit Vokuhila-Revival

Miley Cyrus trägt jetzt Vokuhila
Der Haarschnitt von Mama überzeugt nicht ganz. Die Stylistin Sally Hershberger muss Mileys Frisur nochmal ausbessern!
©Gala

Auffallen um jeden Preis bei der Verleihung der VMAs? Nev Schulman ("Catfish") und seine Verlobte Laura Perlongo hatten Spaß an ihrer "Happy-Babybauch-Präsentation" oben ohne.

Wer braucht denn schon Umstandsmode...

MTV Video Music Awards 2016

Die Tops und Flops vom roten Teppich

Beyoncé bringt Blue Ivy als ihr Date mit zu den VMAs. Mutter und Tochter glitzern in ihren Kleidern um die Wette.
Britney Spears
Nicki Minaj
Heidi Klum

24

Hochschwanger im achten Monat zeigte sich Laura Perlongo sehr offenherzig und lediglich mit silbernem Körperschmuck "bekleidet". Über ihren freien Oberkörper hatte sie nur einen ein khakifarbenen Blouson geworfen, der das Allernötigste bedeckte. Und sie schaffte es auch den gesamten Abend, dass ihr kein "Nippelgate-Fauxpas" passierte.

Gewitzt, gekonnt und mit ganz viel Spaß an Situationskomik führte das Paar den Fotografen diverse Positionen auf dem roten Teppich vor, die man so kennt. Wie man diesen freizügigen Look auch finden mag, seine Wirkung hat der auffälige VMAs-Style sicher nicht verfehlt.

MTV Video Music Awards

Das waren die schlimmsten VMA-Looks

2018  Madonna ist immer gut für schräge Styles. Der aufwändig bestickte Mantel zum schwarzen Kaftan-Kleid mit Wikinger-Haarstyling ist so eine fragwürdige Kombi.
2018  Rita Oras unruhiger, transparenter Look war zwar auffällig, aber trotz Freizügigkeit nicht besonders aufreizend.
2018  Ein klägliches Miau bekommt Amber Rose für ihr Latex-Katzen-Outfit auf dem VMA-Teppich.
Kesha scheint einfach kein glückliches Händchen bei der Kleiderwahl zu haben. Dieser schlechtsitzende Tüll-Grusel beweist es leider mal wieder.

35

Themen

Erfahren Sie mehr: