VG-Wort Pixel

"Outlander"-Star Caitriona Balfe Zeitreisender "Victoria's Secret"-Engel


Vom Catwalk in die schottischen Highlands: Caitriona Balfe startet als Hauptdarstellerin der neuen Serie "Outlander" durch. Dabei hat die Irin schon vor ihrer Filmkarriere von sich reden gemacht - als langbeinige Laufstegschönheit bei "Victoria's Secret" und namhaften Luxusdesignern

Kennen Sie Caitriona Balfe? Nein? Sollten Sie aber! Die bildschöne Irin ist der Star der neuen Erfolgsserie "Outlander" - und dem einen oder anderen Fashion-Fan könnte die Brünette auffällig bekannt vorkommen.

Caitriona Balfe reist als "Claire Randall/Fraser" in der TV-Serie "Outlander" durch die Zeit. Im Jahr 1945 wird sie ins Schottland des Jahres 1743 versetzt - und findet dort eine neue Liebe.
Caitriona Balfe reist als "Claire Randall/Fraser" in der TV-Serie "Outlander" durch die Zeit. Im Jahr 1945 wird sie ins Schottland des Jahres 1743 versetzt - und findet dort eine neue Liebe.
© facebook.com/outlander

Noch vor zehn Jahren lief die 35-Jährige hauptberuflich für Top-Designer wie Givenchy, Dolce & Gabbana, Chanel, Marc Jacobs, Armani, Louis Vuitton oder Oscar de la Renta über den Runway. Ein Highlight ihrer Karriere: die Show von Victoria's Secret im November 2002. Kaum eine Fashion Week fand ohne das Model statt, ehe sich Caitriona entschloss, das Fach zu wechseln.

Heiße Kurven in den Highlands

Bei der Modeldokumentation "Picture Me" von Sara Ziff, im kultigen Fashion-Film "Der Teufel trägt Prada" sowie in "Super 8" oder "Crush" wirkte Balfe vor dem ganz großen Durchbruch mit. Ihre schauspielerischen Leistungen überzeugten ebenso sehr wie ihr umwerfendes Äußeres.

Die Rolle der Krankenschwester Clare in "Outlander" machte sie nun endgültig zum Star. An der Seite von Sam Heughan spielt sie eine Zeitreisende, die im Schottland des Jahres 1743 lebt.

Bei soviel Sexappeal und Glamour werden selbst die rauen Highlands in Schottland zu einem Catwalk für Caitriona Balfe.

kst Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken