Chris Evans "Heute kommt es auf Werte an"


Wenn Männer 30 werden: Schauspieler Chris Evans kleidet sich nun eher klassisch

Der Bart ist ab. Vom rauen Rebellen, den Chris Evans,

29, im Spot für den neuen Duft "Gucci Guilty pour Homme" spielt, ist an diesem Morgen in London wenig zu sehen. Er ist glatt rasiert, die Haare liegen brav. Sein unaufgeregter Look sieht mehr nach College-Absolvent aus als nach´Weltverbesserer. Zum Gespräch mit Gala ist er extra aus Los Angeles angereist, wo er lebt.

Sie werden in diesem Jahr 30. Schon aufgeregt?

Nein, warum? Es ist doch nur ein ganz normaler Geburtstag. 20 zu werden war so ein riesiges Ding. Da bin ich nun gelassener.

Ach, kommen Sie: Das sagen immer alle!

(überlegt lange) Ja, okay. Stimmt schon. Irgendwie wird man ruhiger. Ich muss nicht mehr die ganze Welt retten. Und ich glaube, ich reflektiere mein Leben mehr als früher.

Wie ein Rebell sind Sie jedenfalls nicht mehr gekleidet.

Ich lege plötzlich mehr Wert auf Klamotten von Marken, die eine Geschichte haben, die für Qualität und Handwerk stehen. Unternehmen wie Gucci eben.

Wie passend: Schließlich sind Sie das Gesicht des neuen Dufts "Gucci Guilty pour Homme"...

Richtig. Aber ich mochte Gucci schon früher. Die Marke steht für Werte. Und darauf kommt es heute an. Außerdem ist Frida Giannini, die Kreativdirektorin, unglaublich visionär. Sie war von Anfang bis zum Ende in das Projekt involviert.

Es heißt, der Duft wurde für Männer kreiert, die hart und schwach zugleich sind. Geht das?

Klar geht das. Warum denn nicht?

Ist man nicht entweder schüchtern – oder forsch?

Das glaube ich nicht. Männer können beide Seiten ausleben. Der Gucci-Mann ist Bad Guy und Good Guy zugleich.

Es geht also um eine Lebenseinstellung und weniger darum, wie alt man ist?

Ja, das würde ich sagen. Eine Haltung zu haben ist viel wichtiger. Man umgibt sich ja eher mit Menschen, die gleich denken wie man selbst und nicht unbedingt gleich alt sind.

Ein Mann muss einfach tun, was er tun muss?

Zumindest muss er ehrlich zu sich selbst sein.

Sind Sie es?

Ja, das würde ich schon sagen - meistens zumindest.

Fünf Dinge, Die das Zeug Zum Klassiker haben
Fünf Dinge, Die das Zeug Zum Klassiker haben
© PR

1. Aktentasche Der Clou an der Laptop-Bag von Lancel: Der Klassiker wirkt in Blau sehr lässig. Ca. 790 Euro; 2. Stil-Guide Damit gehen Gastgebern nie die Worte aus: "Toasts & Tributes", über www.mrporter.com, 48 Euro; 3. Anzug Ein grauer, schmal geschnittener Anzug von Windsor ist die angenehme Alternative zum Büro-Schwarz, ca. 700 Euro; 4. Schuhe Jeder Mann sollte ein Paar Loafer von Church's besitzen! Über www.mrporter.com, 329 Euro; 5 Duft Stilvoll: "Gucci Guilty pour Homme", ab ca. 45 Euro

gala.de

Mehr zum Thema


Gala entdecken