Brad Pitt: Balance-Akt: Brads Brillen

Brad Pitt gilt als einer der schönsten Männer Hollywoods: Mit seinen neuen Korrekturbrillen wirkt er interessanter, lässiger oder älter, merkwürdiger?

Hollywood-Beau Brad Pitt: Interessant, die Korrekturbrillen mit getönten Gläsern sind sein neues Markenzeichen.

"Sind Brads Brillen schön"?

Brillen

Stars mit Durchblick

Was Schauspiel-Schönheit Penélope Cruz an ihrem 45. Geburtstag macht? Sie geht wählen. Damit sie dabei das Kreuzchen an der richtigen Stelle setzt, trägt die Oscar-Preisträgerin eine stylische Brille. Wir finden: Nicht nur das politische Engagement, auch die Brille stehen ihr sehr gut zu Gesicht. 
"Endlich mal ne Brille gefunden mit der ich mich anfreunden kann", schreibt Cathy Hummels zu diesem Bild auf Instagram. Wir finden die große Pilotenbrille auch ziemlich cool, allerdings müssen wir über die optische Täuschung schmunzeln, die durch die Korrekturgläser hervorgerufen wird. Fast sieht es so aus, als hätte Cathy mit Photoshop ihr Gesicht schmaler zaubern wollen. 
Verona Pooth erfindet sich neu: Neuerdings sieht man sie immer häufiger mit dieser Brille mit dem markanten schwarzen Rahmen. 
Jana Ina Zarella weiß: weniger ist mehr. Um ihr Gesicht nicht zu überladen, wählt die Brasilianerin ein minimalistisches Brillengestell im Retro-Look. Der Doppelsteg gibt dem Look den letzten Schliff.

112

Das fragen sich derzeit seine Fans nach den zahlreichen Auftritten in Cannes. Mit seinem neuen Film "The Tree of Life", bei dem Terrence Malick Regie führte, lag er goldrichtig. Das Familiendrama, das in den 50er Jahren spielt, wurde mit der Goldenen Palme ausgezeichnet. Ob sein neues Image auch so gut ankam?

Sein graues Spitzbärtchen war oft Anlass für Diskussionen. Nun hat Brad Pitt zu seinem grauen 70-Jahre-Bärtchen auch noch dominante Fassungen für gelb-getönte Brillengläser gewählt. Beide Modelle stammen aus der neuesten "Tom Ford Eyewear by Marcolin"-Kollektion und sind ein echter Hingucker. Der Hollywood-Beau komplettierte den Cannes-Look mit zurückgegelten längeren Haaren, mehreren Goldkettchen und monochromen Stylings in Weiß oder in Beige.

Mit seinen neuen Korrekturbrillen wirkt er interessanter, lässiger - oder älter, merkwürdiger? Unter den Fans gehen die Meinungen über sein Cannes-Image auseinander. Brad Pitt kann doch eigentlich nichts entstellen - nur für seine beigefarbene Schlabberhose, die er als Begleiter von Angie bei der "Kung Fu Panda 2"-Premiere trug, wird seine Stylistin sicher im Nachhinein einen Rüffel bekommen.

stb

Cannes 2011

Die schönsten Bilder vom Filmfestival in Cannes

Filmfestival Cannes: Es war wieder einmal ein gelungenes Filmfestival in Cannes. Auf Wiedersehen im nächsten Jahr.
Filmfestival Cannes: Jean Dujardin wird als "Bester Hauptdarsteller" geehrt. Der erste Moment nach der Bakanntgabe gehört ihm un
Filmfestival Cannes: Die Goldene Palme gibt es in diesem Jahr für den Film "The Tree of Life".
Filmfestival Cannes: Kirsten Dunst darf sich über die Darsteller-Palme freuen.

94

Themen

Erfahren Sie mehr: