VG-Wort Pixel

Rote Lippenstifte Für Sie getestet


Finden Sie heraus, welcher rote Lippenstift auf Ihrem Wunschzettel landen sollten - aber pronto, bitte

Weihnachten steht vor der Tür und kaum etwas sieht mehr nach glamouröser Christmas-Party aus als ein klassischer roter Lippenstift. Er ist das ultimative Beauty-Must-have, wertet jedes Outfit auf und sieht zu jedem Make-up toll aus.

Aber welche Produkte liefern das beste Farbergebnis und bleibenden Halt? Immerhin gilt es in der Weihnachtszeit bei etlichen Plätzchen-Knusperattacken, dem einen oder anderen Gläschen Wein und vielleicht sogar einem Küsschen unter dem Mistelzweig Stand zu halten. Hier sind unsere Bewertungen!

Smashbox On the Rocks Be Legendary Lip Gloss in Legendary, 3 von 5 Punkten

Lipgloss ist eine tolle Alternative zu Lippenstift, wenn Ihnen der Sinn nach einem nicht ganz so krassen Farbergebnis steht. Dieser Gloss von Smashbox ist die perfekte Mischung aus festlich und ein bisschen Vamp. Er ist nicht übermäßig pappig, aber eine gewisse Klebrigkeit lässt sich nicht leugnen. Die Farbe, die man direkt nach dem Auftragen erhält, überstand weder essen noch trinken, aber sie hinterließ einen schönen Rotton. Diese blassere Farbe hielt den gesamten Nachmittag und verlieh mir einen natürlich hübschen Look. Mir hat der Gloss wirklich gut gefallen, aber er ist nichts für diejenigen, die sich leuchtendes Rot wünschen.

Japonesque Pro Performance Lipstick in No. 4 - 5 von 5 Punkten

Hier haben wir ein leuchtendes Rot, das sich definitiv nicht dazu eignet, in der Masse unterzutauchen. Ich war mir zuerst nicht sicher, ob die Farbe nicht einen Tacken zu leuchtend sein könnte, aber mit schlichtem Augen-Make-up und etwas pinkem Rouge sah sie wirklich toll aus. Besonders schön ist auch, dass der Stift die Lippen mit Feuchtigkeit versorgt und nicht verläuft - noch nicht einmal, wenn man schändlicherweise auf einen Lipliner verzichtet. Ich trug ihn auf einer Partynacht, wo ich mehrere Getränke hatte und er hielt super. Deswegen gibt es von mir Topnoten.

Avon Ultra Colour Bold Lipstick in Ruby Shock - 3 von 5 Punkten

Dieser Ton ist perfekt für Weihnachten, weil es ein wirklich tiefes Rot ist, was auf den Lippen genauso so aussieht, wie der Stift in der Hülle verspricht. Mir gefiel der lange Halt besonders - die Farbe überstand zwei Tassen Tee und mein Frühstück. Allerdings fühlten sich meine Lippen gen Mittag etwas trocken an und der Lippenstift begann zu klumpen. Ich würde sagen: Gut für eine Party, aber nicht unbedingt ein Lippenstift für den ganzen Tag.

Rimmel London Apocalips Matte Velvet in Orange-Ology - 4 von 5 Punkten

Ich liebe ja die Vorstellung von einem schönen glossy Look - besonders für Anfänger eine tolle Möglichkeit, sich rotem Lippenstift zu nähern. Dieser versorgte meine Lippen super mit Feuchtigkeit und ich liebte den Ton: Ein Orange-Rot, von dem ich glaube, dass es zu den meisten Hauttönen passt. Außerdem war der Halt besser, als ich es von einem Gloss erwartet hätte. Er überstand auch ein Essen mit Getränken und ich musste nur hin und wieder kurz nachziehen. Ein Nachteil: Auch, wenn sich meine Lippen hydratisiert anfühlten, als ich den Gloss trug, schienen sie mir am Abend ein wenig trocken zu sein.

CoverMedia

Mehr zum Thema


Gala entdecken