Neues für die Augen Beauty-Check


Wir haben die neuesten Beautyprodukte für Ihr Augen-Make-up getestet

Wie bringt man die Augen am besten zur Geltung? Ständig kommen neue Produkte auf den Markt, da fällt die Entscheidung nicht immer leicht. Gelingen die Katzenaugen mit innovativen Eyeliner wirklich viel besser? Ist der neue Cremelidschatten wirklich ein Traum? Wir haben einige der neuesten Produkte für Sie unter die Lupe genommen.

Butter London Wink Mascara im Farbton Pistol Pink - 4 von 5 Punkten

Lust auf einen neuen Look im neuen Jahr? Probieren Sie es mit farbiger Mascara! Sie verlängert und betont die Wimpern wie herkömmliche Produkte in braun oder schwarz, setzt aber zusätzlich attraktive Akzente, die einfach Spaß machen. Dieses Produkt liefert eine dicke, ebenmäßige Farbschicht, die hält. Der Nachteil ist, dass sie schwer zu entfernen ist, und das Pink ist nichts für Mauerblümchen. Wenn Sie es langsam angehen lassen möchten, fangen Sie mit Blau-, Grün- oder Lilatönen an.

Max Factor Excess Shimmer im Farbton Bronze - 3,5 von 5 Punkten

Das Label hat eine ganze Reihe von Lidschatten mit hoher Pigmentkonzentration herausgebracht, die gerade genug glitzern sollen, um sie zu etwas besonderem zu machen. Der Lidschatten soll bis zu zwölf Stunden halten, was super ist, weil ich Make-up liebe. Ich habe ihn mit einem Primer ausprobiert und er hielt länger als zwölf Stunden, dafür gibt es gute Noten von mir. Was mir nicht gefällt, ist der Tiegel, aus dem ich ihn mit den Fingern nehmen soll - das mag ich einfach nicht. Ich ziehe Pinsel vor, aber das funktioniert bei der cremigen Konsistenz nicht. Das Ergebnis war zu meinen grünen Augen sehr überzeugend, aber die Anwendung hat so ihre Tücken.

Revolution Makeup Baked Eyeshadow im Farbton Electric Dreams - 3,5 von 5 Punkten

Grellbunter Lidschatten erinnert mich an meine Teenagerzeit, als das Experimentieren mit Make-up begann - gleichzeitig nostalgisch und ein Riesenspaß. Diese lila Palette gefiel mir sofort und ich wollte ausprobieren, welche Looks ich damit hinbekomme. Fünf tolle Farben, eine davon ein weißer Highlighter, ergeben endlose Kombinationsmöglichkeiten. Leider ließ sich das Puder nicht so gut auftragen, wie ich gehofft hatte, und es dauerte, bis die Übergänge saßen. Die Farben waren schon ein Hingucker, hielten aber nicht lange.

CoverMedia

Mehr zum Thema


Gala entdecken