Kosmetik für den Kühlschrank Was darf rein und was nicht?


Einige Beautyprodukte können gern gekühlt werden - aber es sind weniger, als Sie vielleicht denken

Manche Kosmetika sind im Kühlschrank gut aufgehoben, das wissen wir. Aber vielleicht wird es Sie überraschen, dass manche Produkte besser nicht gekühlt werden sollten. So haben Beautyexperten der beliebten Annahme, dass Nagellack im Kühlschrank hält, eine Absage erteilt.

Wir verraten Ihnen, was in den Kühlschrank gehört und was nicht.

Nagellack

Wie gesagt - ein klares Nein zu Nagellack im Kühlschrank. Bei niedrigen Temperaturen wird der Lack zäher, und der klumpige Lack ist schwerer gleichmäßig aufzutragen. Nagellack sollte am besten bei Raumtemperatur aufbewahrt werden, schützen Sie ihn jedoch vor Sonneneinstrahlung - in einer Schublade steht er besser als auf der Fensterbank. War Ihr Nagellack schon im Kühlschrank, nehmen Sie ihn heraus und schütteln Sie ihn gut durch. Warten Sie mit dem Auftragen, bis er wieder Raumtemperatur hat.

Parfüm

Auch bei Parfüm glauben viele, dass es den Duft im Kühlschrank länger behält, aber auch dies ist falsch. Wird Parfüm zu kalt, kann es sogar seinen Duft verlieren - dann ist der edle Stoff wertlos.

Lippenstift

Wenig überraschend - auch dieses Beautyprodukt gehört auf den Schminktisch, nicht in den Kühlschrank. Nirgendwo steht geschrieben, dass sie dort aufbewahrt werden sollten, wie kommen wir also nur darauf? Wenn Sie Ihren Lippenstift in den Kühlschrank legen, bilden sich bald kleine Tropfen darauf, die wie Schweißperlen aussehen - das ist das Öl, das sich aus dem Wachs löst und an die Oberfläche steigt. Wenn dies passiert, gleitet er nicht mehr gut über die Lippen und lässt sich nur schwer benutzen. Also ist Raum - oder Handtaschentemperatur besser.

Moisturiser und Augencremes

Endlich ein paar Produkte, die gegen gute Kühlung nichts haben! Besonders Augencremes funktionieren gekühlt gut, weil sich dadurch die abschwellende Wirkung verstärkt. Moisturisern, Seren und Cremes können, aber müssen nicht gekühlt werden - es kommt darauf an, ob Ihnen die kühlende Wirkung gefällt. Bei niedrigerer Temperatur aufgetragen können sie gegen Schwellungen helfen, außerdem sollen sie so die Durchblutung anregen.

CoverMedia

Mehr zum Thema


Gala entdecken