Jennifer Morrison: So hält sie sich fit

Jennifer Morrison hat einen strengen Trainings- und Ernährungsplan. Doch inmitten von Yoga, Joghurt und Gemüse finden sich kleine Sünden.

Jennifer Morrison, 36, ist aus der TV-Landschaft nicht mehr wegzudenken. Mit Serien wie "How I Met Your Mother" wurde sie zum Star. Auffallend ist dabei, dass sie heute in ihrer Rolle in "Once Upon a Time - Es war einmal..." noch genau die gleiche Figur hat wie vor zehn Jahren, als sie mit "Dr. House" bekannt wurde. Wie sie das macht, verriet sie im Interview mit dem Lifestyle-Portal "The New Potato".

"Ich mache viel Hot Yoga und bin außerdem sehr vorsichtig mit meinem Körper", erzählte Morrison der Website. "Ich esse gesund, trinke tonnenweise Wasser und mache sechs Tage in der Woche Sport." Meist stünden Joghurt, Obst, Gemüse und Fisch auf ihrem Speiseplan - bis auf Sonntag. "Sonntags habe ich meistens mein Schummel-Essen, also gibt es da irgendeine Art von Pasta. Spaghetti Bolognese ist einer meiner Favoriten."

Themen

Erfahren Sie mehr: