Daniela Katzenberger Perfekt gestylte Mama


Perfekt geschminkt am Frühstückstisch? Das muss für viele Frauen nicht sein. Schon gar nicht, wenn sie gerade erst ein Kind bekommen haben.

Müde? Abgekämpft? So will sich Daniela Katzenberger (28, "Nothing's Gonna Stop Me Now") auf keinen Fall zeigen. Die Reality-Queen, die erst seit wenigen Tagen mit ihrer neugeborenen Tochter Sophia die Klinik verlassen durfte, zeigte sich auf einem Foto auf Facebook aus dem Zuhause ihrer Eltern ganz ohne die Ringe unter den Augen, die man bei frischgebackenen Eltern normalerweise bewundern darf.

Stattdessen: ein frischer Teint, gewellte Haare und perfektes Make-up mit jeder Menge Mascara und Lipgloss. Und das schon am Frühstückstisch. "Frühstück bei Mama und Papa", schrieb Katzenberger zu dem Schnappschuss. Die beiden sitzen im Hintergrund und grinsen umso müder in die Kamera.

Ihren Fans zuliebe hätte das nicht sein müssen. Ein Facebook-User kommentierte das Bild: "Du bist viel zu schön für eine Frau die erst kürzlich entbunden hat. Bitte schmink dich ab, wuschel dir durch die Haare und zieh etwas mit Milchflecken an, damit ich mich selbst nicht so unter Druck setzen muss."

SpotOnNews


Mehr zum Thema


Gala entdecken