Cindy Crawford: Ihre Brüste sind "weniger straff"

Selbst mit 49 sind bei Cindy Crawford noch keine Falten zu erkennen. Eigenen Angaben nach hat sie jedoch andere Makel zu beklagen.

Beim Blick in Cindy Crawfords faltenfreies Gesicht mag man kaum glauben, dass das Topmodel auf die 50 zugeht. Doch wie die 49-Jährige in ihrem neuen Buch "Becoming" erklärt, macht das Alter auch vor ihr keinen Halt. In den von "The Sunday Times" veröffentlichten Auszügen schreibt sie, dass ihre beiden Schwangerschaften Spuren hinterlassen hätten.

"Das Älterwerden war für mich kein Thema, bis ich in den 30ern war", erklärt die zweifache Mutter, und gibt zu, einen dickeren Bauch, weniger straffe Brüste und Augenringe zu haben. Dies sei jedoch ein "Opfer", das sie nur allzu gerne in Kauf nehme.

Trotz allem verrät Crawford, dass körperliche Veränderungen für sie als Model "etwas schwerer zu verkraften" seien. Immerhin sei sie seit über 30 Jahren auf ihr Aussehen angewiesen.

Themen

Erfahren Sie mehr: